Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Sachgebietsleiter Klimaschutz (W/M/D) - Stadt Pforzheim | Jobs Stellenangebote in Stadt Pforzheim

Unser Unternehmen

Das Amt für Umweltschutz der Stadt Pforzheim ist mit rund 40 Mitarbeitern in den Bereichen Umwelttechnik, Gewerbeaufsicht, Umweltverwaltung, Umweltplanung und Forstverwaltung tätig. Es werden für den Stadtkreis Projekte und Aufgaben in den öffentlich-rechtlichen und stadteigenen Interessengebieten interdisziplinär realisiert. Ob bei der Bauleitplanung, Genehmigungsverfahren, Überwachungsaufgaben im Gewerbebereich, Boden, Grundwasser, Naturschutz und der Umweltgestaltung sowie Klimaschutz sind wir Ansprechpartner für nachhaltige Entwicklungsprozesse in Umweltbelangen.

Wir suchen

Sachgebietsleiter Klimaschutz (W/M/D)

Stellenbeschreibung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Amt für Umweltschutz einen

Sachgebietsleiter Klimaschutz (W/M/D)

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle, die nach Entgeltgruppe 13 TVöD vergütet wird.

DAS AUFGABENGEBIET

  • Entwicklung und Implementierung eines ämterübergreifenden und ganzheitlich ausgerichteten Klimaschutzes bei der Stadt Pforzheim als strategische Zukunftsaufgabe
  • Projektentwicklung von Strategieprojekten und Projektmanagement zur Maßnahmenumsetzung Klimaschutz, insbesondere Planung, Koordinierung und fachliche Unterstützung sowie Fortschreibung des Klimaaktionsplans der Stadt Pforzheim
  • Fördermittelmanagement, z. B. im Rahmen der Kommunalrichtlinie des BMU und weiteren Förderprogrammen auf Landes-, Bundes- und Europaebene
  • Analyse und Bewertung bereits bestehender Konzepte, laufender Projekte und Maßnahmen der unterschiedlichen Organisationseinheiten in Bezug auf eine gemeinsame Zielsetzung und Gesamtstrategie, als auch von Klimafolgen, die durch die Umsetzung von politischen Beschlüssen für die Stadt Pforzheim entstehen
  • Aufbau und Betreuung von Akteurs-Netzwerken, lokal und regional (z. B. Hochschulen, Unternehmen, Verbände/Vereine, Verwaltung, Öffentlichkeit)
  • Aufbau eines kommunalen Klimaschutz-Controllings einschließlich wiederkehrendes Berichtswesen zur Umsetzung der gesetzlichen und klimapolitischen Zielsetzungen
  • Konzeption und Umsetzung der Öffentlichkeitsarbeit zum Klimaschutz einschließlich Ausbau und Betreuung einer Klimasschutz-Internetseite
  • Ausrichtung und Durchführung von Aktionen, Veranstaltungen, Kampagnen und Wettbewerben u. a. für Schulen und Kindertagesstätten
  • Beratung bei der Entwicklung von Leitlinien, Qualitätszielen und Klimaschutzstandards, Unterstützung beim Herbeiführen von Ratsbeschlüssen

 

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung der Fachrichtung Geografie, Raumplanung, Bau- und Umweltwissenschaften mit Schwerpunkt Energie/Klimaschutz oder einer gleichwertigen Studienrichtung
  • ausgeprägte Kenntnisse im Klimaschutz-, Energietechnik- und Umweltschutzbereich schwerpunktmäßig Energieeffizienz, Erneuerbare Energien
  • zusätzliche Qualifizierung und Erfahrungen im Bereich Prozess- und Projektmanagement
  • Kommunikations-, Präsentations- und Moderationsfähigkeiten gegenüber den unterschiedlichen Akteuren aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Öffentlichkeit, Kenntnisse im Bereich Marketing
  • Teamfähigkeit, persönliches Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Führungsqualitäten
  • Kenntnisse über Region und Kulturlandschaft

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein Job-Ticket für den Bereich des vpe
  • leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung

Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 03.07.2020 - unter Angabe der Kennziffer 20-134 - an:

Stadt Pforzheim · Personal- und Organisationsamt · 75158 Pforzheim

Stadt Pforzheim

Stellentitel:

Sachgebietsleiter Klimaschutz (W/M/D)

Firmenname:

Stadt Pforzheim

Arbeitsort:

75175 Stadt Pforzheim

Beginn der Tätigkeit:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsart:

Unbefristeter Arbeitsvertrag

Position/Funktion:

Bereichsleiter/in

Arbeitszeit:

Vollzeit

Erfahrung:

mit Personalverantwortung

Ansprechpartner:

Herr Dr. Hilligardt

Online bewerben unter:

https://www.karrierepforzheim.de/

Telefonnummer:

07231/39-1456

Gewünschte Bewerbungsarten:

Online-Bewerbung