Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Projektleiter Solarenergie Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche nach Projektleiter Solarenergie hat 195 aktuelle Jobs und Stellenangebote gefunden:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Referent Genehmigungsplanung (m/w/d)

UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG | Bielefeld

Für die erfolgreich abgeschlossenen Fachhochschul- oder Universitätsstudium im Bereich Raumplanung, Stadt- und Regionalplanung, Landschaftsplanung, Geographie oder vergleichbar können Sie bei uns begleiten. Vorbereiten von Genehmigungsanträgen, Analyse von Projekten auf mögliche Genehmigungsrisiken und Einholung sowie Prüfung von Gutachten zum Naturschutz und Prognosen zum Immissionsschutz sind Bestandteile Ihrer Aufgaben. Begleitung von Genehmigungsverfahren, Abstimmung mit am Genehmigungsverfahren beteiligten Behörden und Teilnahme an Erörterungsterminen werden von Ihnen übernommen. Erforderliche technische Gutachten (u.a. zum Baugrund) werden von Ihnen eingeholt und geprüft. Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie rasche Auffassungsgabe sind erforderlich. Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie der Besitz eines gültigen Führerscheins sind ebenfalls notwendig. +
Weiterbildungsmöglichkeiten | Betriebliche Altersvorsorge | Jobrad | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Projektplaner Wind (m/w/d)

UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG | Mainz

Wir suchen in Bielefeld einen Projektplaner Wind (m/w/d), um die Energiewende voranzutreiben. Mit deiner Kommunikationsstärke und Motivation überzeugst du externe Partner von Windenergieprojekten. Zu deinen Aufgaben gehört das Projektscreening, die Zusammenarbeit mit Außendienstmitarbeitern und die Realisierung von Projekten. Du prüfst planungsrechtliche Voraussetzungen, entwickelst Akquisitionsstrategien und betreust die Konzipierung bis zur Genehmigungsreife. Bereite Verhandlungen mit Grundstückseigentümern vor, um Verträge in Zusammenarbeit mit juristischen Abteilung aufzusetzen. Dein Beitrag: Lösungen für Projekte erarbeiten und die Detailplanung von Windenergieanlagen vorantreiben. +
Unbefristeter Vertrag | Flexible Arbeitszeiten | Betriebliche Altersvorsorge | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Dachmonteur (m/w/d) Photovoltaik

BayWa Haustechnik GmbH | Nesselwang

Die Bay; Wa Haustechnik GmbH, Teil des Bay; Wa Konzerns, ist ein erfolgreicher SHK-Fachhandwerksbetrieb mit 400 Mitarbeitern an 13 Standorten in Deutschland. Unser Leistungsspektrum umfasst Heiztechnik, Wärmepumpen, Solarsysteme, Wohnraumlüftung und Sanitärtechnik. Werden Sie Teil unseres Teams in Nesselwang und gestalten Sie moderne Lösungen für Wärme, Bad und Raumluft mit! Aktuell suchen wir einen Dachmonteur (m/w/d) Photovoltaik: APCT1_DE. Zeigen Sie Ihr Können in einem innovativen Unternehmen und profitieren Sie von spannenden Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten. Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams! +
Quereinstieg möglich | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Projektleiter (m/w/d) Erneuerbare Energien - Schwerpunkt Photovoltaik

ABO Wind AG | Dortmund

Als Projektleiter für erneuerbare Energien mit Fokus auf Photovoltaik bist du bei uns genau richtig. Wir sind bekannt für unsere dynamische, faire, ökologische und transparente Projektentwicklung. Deine Leidenschaft für die Identifizierung und Sicherung von Solarparkstandorten treibt den Aufbau unserer regionalen Projekt-Pipeline voran. Du stärkst unser Netzwerk mit regionalen Stakeholdern und förderst unsere Präsenz vor Ort. Mit deiner Expertise in der kommunalen Bauleitplanung und der Einreichung von Genehmigungsanträgen leitest du unsere Projekte effizient durch die Verfahren. Zudem verhandelst du Verträge, koordinierst Gutachter und führst Projektgruppen zur erfolgreichen Umsetzung. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Technischer Projektmanager (m/w/d) im Bereich Erneuerbare Energien und Elektromobilität

RegySol GmbH | Berlin

Als erfahrener technischer Projektmanager in Berlin bei Regy Sol kannst du die Energiewende mit Leidenschaft vorantreiben. Unser "one-stop-shop" bietet maßgeschneiderte Lösungen für Photovoltaik-Systeme, Batterie-Speicher, Wärmepumpen und E-Mobilitäts-Lösungen. Wir übernehmen die zeitgerechte, qualitativ hochwertige und kosteneffiziente Umsetzung von solarbasierten Energieprojekten. Zusätzlich kümmern wir uns um die elektrotechnische Planung, wirtschaftliche Bewertung und rechtliche Einordnung von Solar-Energiesystemen. Durch Fernüberwachung, Abstimmung mit Kunden und Partnern sowie Unterstützung des Vertriebs sorgen wir für reibungslose Abläufe. Zudem übernehmen wir die Qualitätssicherung, Dokumentation und Antragstellung für Zuschüsse und Fördermittel. +
Gutes Betriebsklima | Unbefristeter Vertrag | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Modellierung und Simulation nachhaltiger Energiesysteme

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden Württemberg (ZSW) | Stuttgart

Das Fachgebiet Photovoltaik: Module Systeme Anwendungen (MSA) in Stuttgart sucht eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter*in für die Modellierung und Simulation nachhaltiger Energiesysteme im Smart Grid. Das Team betreibt ein PV-Testfeld, ein Testlabor für PV-Module und einen Teststand für PV-Batteriespeichersysteme. Es werden Qualitätsarbeiten an PV-Modulen und Systemen durchgeführt und Stromnetze, Speicher und Energiebereiche in Quartieren modelliert. Beteiligung an Pilotprojekten und Dienstleistungen für Stadtwerke, Industrie und kommunale Einrichtungen gehören zum Arbeitsumfeld. Die nachhaltige und wirtschaftliche Nutzung des Energieangebots durch Lastmanagement, Flexibilitäten und Netzsteuerung steht im Fokus. Große Datenmengen in Form von Messzeitreihen und Prognosen werden analysiert und Ergebnisse in Projekttreffen sowie wissenschaftlichen Konferenzen präsentiert. +
Gutes Betriebsklima | Flexible Arbeitszeiten | Jobticket – ÖPNV | Gesundheitsprogramme | Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Bauingenieur*in als Projektleiter*in für Photovoltaikanlagen (w/m/d)

Münchner Wohnen GmbH | München

Als Bauingenieur*in in München könnten Sie als Projektleiter*in für Photovoltaikanlagen bei einem der größten städtischen Wohnungsträger Deutschlands arbeiten. Münchner Wohnen verwaltet über 69.000 eigene Wohnungen und setzt sich für gutes, sicheres und bezahlbares Wohnen in München ein. Mit über 1.200 Mitarbeitenden bieten sie vielfältige Aufgabenbereiche, vom Sozialmanagement bis zum energieeffizienten Wohnungsbau. Als Teil des Teams können Sie mit Leidenschaft und Engagement an der Gestaltung einer nachhaltigen und zukunftsorientierten Wohnlandschaft in München mitwirken. Werden Sie Teil eines Unternehmens, das nicht nur mit Kompetenz, sondern auch mit Herz für Wohnen in München steht. +
Unbefristeter Vertrag | Festanstellung | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Jobticket – ÖPNV | Work-Life-Balance | Flexible Arbeitszeiten | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Ingenieur Anlagenbau und -projektierung / Projektleitung „Erzeugungsanlagen" (m/w/d)

envia THERM GmbH | Bitterfeld-Wolfen

Die envia THERM GmbH plant, baut und betreibt nachhaltige Energielösungen in den ostdeutschen Bundesländern. Mit Sitz in Bitterfeld-Wolfen und 150 Mitarbeitern bieten wir umfassende Lösungen im Bereich der erneuerbaren Energien. Als Tochter der envia Mitteldeutsche Energie AG sind wir Teil einer starken Unternehmensgruppe. Wir suchen einen technischen Projektleiter mit abgeschlossener Berufsausbildung im Bereich Versorgungstechnik oder Maschinenbau. Idealerweise verfügt der Kandidat über Erfahrungen im Anlagenbau, der Umwelt- und Klimatechnik sowie der Energie- und Gebäudetechnik. Kenntnisse im Bereich der "Neuen Energien" sind von Vorteil. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Projektleiter (m/w/d) im Bereich Solarunterkonstruktionen

Zimmermann PV-Steel Group | Eberhardzell

Wir suchen einen Projektleiter (m/w/d) im Bereich Solarunterkonstruktionen für unser weltweit tätiges Unternehmen. Seit 2009 entwickeln wir Solarunterkonstruktionen und bieten verschiedene Montagesysteme an. Der Firmenhauptsitz ist in Oberessendorf, mit Vertriebsniederlassungen und Partnern weltweit. Als Projektleiter übernimmst du technische und kommerzielle Verantwortung, betreust Kunden und Interessenten und optimierst Projekte. Wir bieten dir leistungsgerechte Bezahlung, flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, Bonuszahlungen und weitere Benefits. Du solltest ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung, technisches Verständnis, Kommunikationsstärke und gute Deutsch- und Englischkenntnisse mitbringen. Diese unbefristete Vollzeitstelle wartet auf dich! +
Flexible Arbeitszeiten | Betriebliche Altersvorsorge | Erfolgsbeteiligung | Weihnachtsgeld | Firmenwagen | Unbefristeter Vertrag | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Projektleiter Photovoltaik - Privatkunden (m/w/d) - NEU!

Winkel Energiesysteme GmbH | Dortmund

Sie sind verantwortlich für die Leitung von Photovoltaikprojekten von Anfang bis Ende. Koordination aller Beteiligten für reibungslosen Ablauf. Einhaltung von Zeitplänen, Budgets und Qualitätsstandards sichergestellt. Kontinuierliche Aktualisierung der Projektkalkulation und Risikoanalysen. Lösung auftretender Probleme und effektive Kommunikation mit Stakeholdern gewährleistet. Erfahrung in der Leitung von Photovoltaikprojekten erforderlich, sowie ausgezeichnete Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste

Welche gut bezahlten Berufe im Bereich Projektleiter Solarenergie gibt es?

Stellenangebote für Projektleiter Solarenergie sind auf unserer Jobbörse seit einigen Jahren immer häufiger zu finden. Grund dafür ist die zunehmende Nutzung von Sonnenlicht als regenerative Energiequelle, die in den kommenden Jahren immer stärker ausgebaut werden soll. Denn je mehr Solaranlagen gebaut werden, desto mehr Leitungspersonal mit entsprechender fachlicher Spezialisierung wird zur Realisierung dieser Projekte benötigt.

Die entsprechenden Jobs gehören aufgrund der damit verbundenen Führungsverantwortung zu den am besten vergüteten Tätigkeiten innerhalb der Solarenergiebranche. Dennoch gibt es auch hier gewisse Gehaltsunterschiede. Tendenziell lässt sich dabei feststellen, dass die Leitung größerer und komplexerer Solarenergieprojekte besser bezahlt wird als die Leitung von kleinen Projekten. Zudem bieten Arbeitgeber häufig höhere Gehälter, wenn sie von Bewerbern/Bewerberinnen für die betreffenden Stellen explizit eine mehrjährige Berufserfahrung in der Solarbranche, ein abgeschlossenes Studium in einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung oder beides verlangen.

Gehalt: Welche Verdienstmöglichkeiten bieten sich im Bereich Projektleiter Solarenergie?

Aufgrund der Unterschiede bei den zu leitenden Projekten sowie der variierenden Anforderungen an die Bewerber/innen, die in den einzelnen Stellenanzeigen genannt werden, bewegen sich die Gehälter für Projektleiter/innen Solarenergie in einer relativ großen Spanne. Diese beginnt etwa bei rund 44.000 € und reicht bis zu rund 71.500 € brutto pro Jahr.

Am unteren Ende liegen dabei vor allem diejenigen Jobs, bei denen lediglich eine abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung gefordert wird oder bei denen es um die Leitung von kleineren Solarenergieprojekten geht. Ein Bruttojahresgehalt von mehr als 60.000 € wird dagegen meist von Projektleitern/-leiterinnen Solarenergie erreicht, die ein Universitäts- oder Hochschulstudium abgeschlossen haben und bereits viele Jahre in diesem Beruf tätig sind. Auch die Leitung besonders umfangreicher Projekte wird in der Regel überdurchschnittlich vergütet.

Darüber hinaus wirken sich oft auch die Größe des Unternehmens und dessen Standort auf das Gehaltsniveau aus. Bewerben Sie sich als Projektleiter/in Solarenergie bei einem großen Unternehmen, dürfen Sie tendenziell mit einem höheren Gehalt rechnen. Dasselbe gilt für Arbeitgeber mit Sitz im Südwesten Deutschlands, während im Osten und Norden sowie in kleineren Betrieben meist etwas weniger gezahlt wird.

Welche Fähigkeiten sind im Bereich Projektleiter Solarenergie besonders gefragt?

Typischerweise umfasst das Tätigkeitsprofil dieses Berufs technische und kaufmännische Aufgaben. Im individuellen Einzelfall können diese beiden Bereiche jedoch unterschiedlich stark gewichtet sein, sodass ein Bereich dominiert oder gar ausschließlich im Fokus steht. Letzteres kommt vor allem bei größeren und komplexeren Projekten vor, bei denen die Leitungsaufgaben in eine kaufmännische und eine technische Projektleitung aufgeteilt worden sind. Um erfolgreich als Projektleiter/in Solarenergie arbeiten zu können, sollten Sie jedoch über Kenntnisse aus beiden Bereichen verfügen und sowohl wirtschaftliches als auch technisches Verständnis mitbringen.

Als formale Qualifikationsanforderung wird in einschlägigen Stellenanzeigen mindestens eine abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung gefordert, häufig in Verbindung mit einer fünf- bis zehnjährigen Berufserfahrung in der Photovoltaikbranche. Häufig müssen Bewerber/innen jedoch ein abgeschlossenes Universitäts- oder Hochschulstudium nachweisen, in der Regel in einer technischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung. Zudem enthalten Jobangebote für Projektleiter/innen Solarenergie oft Anforderungen wie diese:

  • sehr gute Beherrschung der deutschen Sprache
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • selbstständiges, strukturiertes Arbeiten
  • Führungskompetenz und Teamfähigkeit
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • gute Kenntnisse in MS Office und branchenspezifischer Software
  • Flexibilität und Organisationstalent

Welche Aufgaben und Tätigkeiten kommen im Bereich Projektleiter Solarenergie auf Sie zu?

Als Projektleiter/in Solarenergie sind Sie führend für die Realisierung von Projekten in der Solarenergiebranche verantwortlich, insbesondere für den Bau neuer Photovoltaikanlagen. Dabei reicht das Aufgabenspektrum von der Bedarfsermittlung über die Planung der Anlagen bis hin zur Organisation und Überwachung der eigentlichen Baumaßnahmen sowie zur Abfrage der Kundenzufriedenheit und Klärung eventueller Probleme nach der Fertigstellung.

In diesem Zusammenhang fungieren Sie als zentrale/r Ansprechpartner/in Ihres Unternehmens für die Kundenseite und kommunizieren mit Subunternehmern sowie mit Fachabteilungen des eigenen Unternehmens ebenso wie mit dem Kunden und dessen Dienstleistern. Sie kümmern sich um die Klärung von Rahmenbedingungen und prüfen die Realisierbarkeit der Projekte, erstellen Kapazitätsplanungen und übernehmen die Projektabwicklung mit den Netzbetreibern.

Eine weitere wichtige Aufgabe der Projektleiter/innen ist die Überwachung und Einhaltung der Budgets und der Terminpläne. Bei auftretenden Problemen müssen sie entsprechende Lösungen entwickeln und dabei gegebenenfalls zwischen den verschiedenen Beteiligten moderieren. Zudem sind sie Ansprechpartner/innen für Stakeholder aus dem Umfeld der jeweiligen Projekte, wie zum Beispiel Nachbarn oder Lokalpolitik.

Karriere im Bereich Projektleiter Solarenergie: Welche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten sich?

Die wichtigsten Aufstiegsmöglichkeiten für Projektleiter/innen Solarenergie sind die Übernahme der Leitung von umfangreicheren Projekten und der Wechsel auf Jobs in höheren Managementebenen von Unternehmen im Bereich der regenerativen Energien. Wenn Sie eine solche Position anstreben und Ihre Chancen bei der Jobsuche verbessern möchten, sollten Sie ein Hochschul- oder Universitätsstudium in einer relevanten technischen Fachrichtung oder in Betriebswirtschaftslehre absolvieren. Haben Sie bereits einen Bachelorabschluss erworben, empfiehlt sich ein zusätzliches Masterstudium.

Falls ein Studium nicht infrage kommt, empfiehlt sich als Alternative die Weiterbildung zum/zur Techniker/in oder zum/zur Fachwirtin. Regelmäßige Weiterbildungen zu Fach- und Branchenthemen sollten selbstverständlich sein.

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 520 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft