Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Energiewirtschaftsmanager Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche nach Energiewirtschaftsmanager hat 132 aktuelle Jobs und Stellenangebote gefunden:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos

Program Manager (w/m/d)

envelio GmbH | Köln, Remote, Home Office
Diese Aufgaben erwarten dich: Du bist die erste Kontaktperson für unsere Kunden und bildest die Schnittstelle zwischen ihnen und internen Stakeholdern im Management sowie aus den Abteilungen C ustomer Success, Engineering, Product und Sales; Du koordinierst die Aktivitäten in verschiedenen Projekten mit den Schlüsselkunden, inklusive Planung und Priorisierung der notwendigen Projektressourcen bei envelio; Du definierst, steuerst und evaluierst die langfristige s trategische Ausrichtung der Zusammenarbeit mit un s eren Schlüsselkunden; Reporting der Aktivitäten und des Fortschritts an das envelio Management; Über den regelmäßigen Dialog mit den verschiedenen Stakeholdern identifizierst und erfasst du die größten Herausforderungen und Verbesserungspotentiale in den technischen und wirtschaftlichen Prozessen.
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen

Kaufleute / Sales Manager / Consultants (m/w/d) im Bereich erneuerbare Energien, Erdgas und Strom

Mundt GmbH | Hannover
Ab sofort suchen wir zur Verstärkung unseres Teams am Standort in Hannover Kaufleute / Sales Manager / Consultants (m/w/d); im Bereich erneuerbare Energien, Erdgas und Strom. Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten: Sie übernehmen eine vielseitige und abwechslungsreiche Position mit Führungsaufgaben; Ihr Schwerpunkt liegt in der Vermarktung von Erdgas und Strom; Sie sprechen Neu- und Bestandskunden eigenständig an und begleiten Verkaufsprozesse bis zur Vertragsabwicklung; Konzipierung und Ausarbeitung von Angeboten und Ausgestaltung von neuen Projekten in den Bereichen E-Mobilität und/ oder Photovoltaik; Ausarbeitung einer Vertriebsstrategie inkl. eigenverantwortlicher Terminplanung; Eigenverantwortliche Repräsentation des Unternehmens gegenüber von Kunden; Ermittlung der Kundenanforderungen und Transfer an operative Abteilungen.
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen

Manager Netzwirtschaft Gas (w/m/d)

Netze BW GmbH | Stuttgart
Vielfältige Aufgaben: Als Manager Netzwirtschaft Gas (w/m/d) sind Sie u.a. verantwortlich dafür, die Versorgungssicherheit unserer Kund*innen durch eine korrekte Ermittlung der erforderlichen Gasleistung abzusichern. Sie sind Ansprechpartner*in für historische, aktuelle und zukünftige Entwicklungen des Gasbedarfs (Erdgas und Wasserstoff).
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen

Strategischer Asset Manager (m/w/d)

Celle-Uelzen Netz GmbH | Celle
Sie erarbeiten Investitionsstrategien, leiten Investitionsbedarfe nebst Maßnahmen ab und sorgen für eine Auftragssteuerung mit Grobbudgets; Sie kontrollieren Budgets und kümmern sich um deren Zielüberwachung für alle Netze und Anlagen; Sie entwickeln strategische, regulatorische sowie kaufmännische Planungskriterien und Prämissen für Instandhaltungs- und Investitionsstrategien für alle Netze und Anlagen; Zu Ihren Aufgaben gehören die kontinuierliche Überprüfung sowie Weiterentwicklung der Assetstrategien für die Sparten Strom, Gas und Wasser; Sie koordinieren die Erfassung von Zustandsdaten bei Betriebsmitteln, analysieren die Asset- und Renditeentwicklung und pflegen dazu das Berichtswesen; Sie arbeiten interdisziplinär mit der Technik zusammen und sind dabei das Bindeglied zwischen technischen, kaufmännischen und regulatorischen Ansprüchen.
weiterlesen   -   merken Vor 8 Tagen

Manager Nachhaltigkeit (m/w/d)

Energieversorgung Offenbach AG | Offenbach bei Frankfurt am Main
Aufbau des Themas Nachhaltigkeit im Teilkonzern, dessen Verankerung in der Organisation und in der Denkweise der Führungskräfte und Mitarbeiter; Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsstory und -strategie des Teilkonzerns; Direkter Berichtsweg zum Vorstandsvorsitzenden; Priorisierung und Bearbeitung seitens der Konzernmutter adressierter Themen unter Berücksichtigung der Konzern-Strategie/-Vorgaben; Koordination der Schnittstelle zur Konzernmutter und Mitarbeit in Konzernprojekten sowie Koordination der Nachhaltigkeitsaktivitäten innerhalb des Teilkonzerns und Impulse setzen; Leitung von und Mitarbeit in Nachhaltigkeitsprojekten; Aufbau und Pflege des Nachhaltigkeitsreportings; Integration des Nachhaltigkeitsrepotings gemeinsam mit dem Controlling; Zentraler Ansprechpartner zum Thema Nachhaltigkeit; Beobachtung und Analyse gesellschaftlicher Entwicklungen und Anforderungen der Stakeholder; Transport der relevanten Themen in die Organisation; Koordination der Anfragen zu Nachhaltigkeit seitens Stakeholder; Regelmäßiger Austausch mit und Information des Vorstands und des Führungskreises des Teilkonzerns.
weiterlesen   -   merken Vor 10 Tagen

(Junior-) Manager (m/w/d) Energiehandel

The Advisory House GmbH | Düsseldorf
Begeisterung für die Entwicklung und Umsetzung von Lösungen mit nachhaltigem Kundennutzen im Energiehandel; Erfolgreichen Hochschulabschluss (Abschluss Master) in Wirtschaftswissenschaften oder einem MINT-Studiengang; Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer Beratung oder in der Energiewirtschaft; Schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen; Sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse; Freude an der Arbeit in Teams aus Kundenmitarbeitern und Beratern.
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen

ESG Manager (m/w/d)

ENGIE Deutschland GmbH | Essen, Köln
Du arbeitest eng mit den Kolleg:innen der Niederlassungen in Essen und Köln zusammen und gehst dafür aktiv auf sie zu, in 1. Linie Niederlassungsleitung, Abteilungsleitung und Projektleitung; Du berätst sowohl Bestands- als auch Neukunden und entwickelst Lösungsansätze zur Bewältigung der ESG-Anforderungen in diversen Sektoren, insbesondere bzgl. Dekarbonisierung.
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen

Business Development Manager (m/w/d)

RES Deutschland GmbH | Berlin
Ihre Aufgaben Unterstützung der Bereichsleitungen und der Geschäftsführung bei der Markterschließung Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen Ausarbeitung und Umsetzung von marktbezogenen Strategien, Konzepten und Maßnahmen Aufbau und Pflege von Kundenbeziehungen zur Teilnahme an öffentlichen und privatwirtschaftlichen Ausschreibungen Angebotsmanagement und Preisstrategieentwicklung in enger Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären und internationalen Business Development Team Führen von Vertragsverhandlungen sowie Steuerung der internen Freigabeprozesse bis hin zum Vertragsabschluss innerhalb der vereinbarten Freigabelevel Bewertung technischer Fähigkeiten potenzieller Partner und Auftragnehmer sowie Verhandlung von Kooperations- und Dienstleistungsverträgen Repräsentanz des Unternehmens auf Messen, Konferenzen und Veranstaltungen Unterstützung bei der Standardisierung der Geschäftsentwicklungsaktivitäten im gesamten Unternehmen Implementierung von Methoden des Key Account Managements Ihr Profil – mit Rückenwind zum Traumjob Berufserfahrung im Bereich Geschäftsfeldentwicklung oder im technischen Vertrieb in der Energiewirtschaft und/oder im Investitionsgüterbereich Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Erneuerbare Energien, Maschinenbau, Elektrotechnik oder in einem vergleichbaren Bereich Fundierte Marktkenntnisse Wind/Solar in Deutschland, insbesondere der BF- und O&M-Akteure, Kundenstruktur und Dienstleister- und Lieferanten-Kenntnisse von Ausschreibungs- und Geschäftsentwicklungsprozessen, die typischerweise für den Verkauf von Dienstleistungen in einer B2B-Umgebung verwendet werden Umfangreiche Erfahrungen in der Erstellung von Angeboten und Teilnahme an Ausschreibungen Kenntnisse im Bereich Key Account Management Verhandlungsgeschick und Kenntnisse der wichtigsten Vertragsbedingungen in Bezug auf Betriebsführung und O&M, wie z. B. Leistungsgarantien, sind wünschenswert Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache Hohe Eigenmotivation sowie strukturierte und eigenständige Arbeitsweise PKW-Führerschein sowie hohe Reisebereitschaft in Deutschland und im europäischen Ausland Was wir bieten Eine attraktive Gehaltsstruktur inklusive einer variablen Komponente Die Möglichkeit, den Aufbau eines neuen Business Streams in einem hochmotivierten Team aktiv mitzugestalten Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem internationalen Umfeld Flexible Arbeitszeiten und hybrides Arbeiten Zahlreiche Benefits wie betriebliche Altersvorsorge, Bahncard, Shoppingcard/Hansefit, Bike-Leasing und Verpflegungszuschuss für die Mittagspause Vielfalt bei RES Bei RES feiern wir Unterschiede, da wir wissen, dass sie unser Unternehmen zu einem großartigen Arbeitsplatz machen.
weiterlesen   -   merken Vor 13 Tagen

Gruppenleitung Asset Management (m/w/d)

KEPPLER.Personalberatung | Ludwigshafen am Rhein
Was es braucht: Die Leiterin des Netzmanagements wünscht sich einen klugen Kopf und Denker, der vielleicht nach dem Studium des z. B. Wirtschaftsingenieurwesens, der Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Energietechnik (oder vergleichbar) an einer Hochschule, einer Forschungseinrichtung oder einem Institut erste Berufserfahrung gewonnen hat und nun die geballten, doch eher theoretischen Kenntnisse in die Praxis umsetzen möchte, oder eine Persönlichkeit der Energiewirtschaft, die bereits als Asset Manager bei einem Versorgungsunternehmen oder Netzbetreiber Erfahrungen gesammelt hat.
weiterlesen   -   merken Vor 23 Tagen

Senior Manager Abrechnung (m/w/d)

envia SERVICE GmbH | Cottbus
Damit packen Sie's an: Bgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium oder gleichwertige Qualifikation in einschlägiger Fachrichtung Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit hohe Eigenverantwortlichkeit in der Arbeitsweise ausgeprägter Optimierungsgedanke analytisches und konzeptionelles Denkvermögen gute MS Office Kenntnisse hohe Selbständigkeit und damit verbundene Belastbarkeit und Flexibilität gutes Ausdrucksvermögen und Kommunikationsfähigkeit Quereinstieg durchaus möglich Das legen wir oben drauf: Hohe Standards im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag Möglichkeit des mobilen Arbeitens (Home Office) 30 Tage Urlaub 38h-Woche individuelle Regelungen und Vereinbarungen für die optimale Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, sehr verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit sowie attraktive Perspektiven für Ihre berufliche Weiterentwicklung in einem zukunftsorientierten und etablierten Unternehmen.
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen

1 2 3 4 5 nächste

Welche gut bezahlten Berufe im Bereich Energiewirtschaftsmanager gibt es?

Hier auf unserer Jobbörse warten interessante Stellenangebote im Bereich Energiewirtschaftsmanager auf Ihre Bewerbung. Machen Sie sich Ihre Berufserfahrung und Qualifikation zunutze, und bewerben Sie sich jetzt auf diese gut bezahlten Jobs.

  • Energiewirtschaftsmanager/in für Energiewirtschaft
  • Energiemanager/in für Energiewirtschaft und Energietechnik
  • Energiemanager/in mit den Schwerpunkten Energie / Einkauf und Beschaffung
  • Energiemanager/in für Energiewirtschaft und Direktvermarktung
  • Ingenieur/in für Energiemanagement mit Schwerpunkt Energetische Bewertung

Gehalt: Welche Verdienstmöglichkeiten bieten sich im Bereich Energiewirtschaftsmanager?

Energiemanager/innen für Energiewirtschaft verdienen im Durchschnitt ca. 50.000 € brutto im Jahr. Mit mehrjähriger Berufserfahrung verdient diese Berufsgruppe im Idealfall ca. 61.600 € brutto. Als Energiemanager/in können Sie mit mindestens ca. 44.000 € brutto rechnen.

Welche Fähigkeiten sind im Bereich Energiewirtschaftsmanager besonders gefragt?

Energiewirtschaftsmanager/innen auf Jobsuche finden auf der Jobbörse Stellenangebote mit Bezug auf energiewirtschaftliche Themen. Als Energiewirtschaftsmanager/in können Sie neben einem kaufmännischen oder technischen Studium auch ein juristisches Studium mitbringen. In diesen Jobs ist Know-how auf energiewirtschaftlichen Gebieten vorteilhaft. Gepaart mit IT-Kenntnissen bringen Sie für Aufgaben in der Datenanalyse analytische Fähigkeiten mit.

Energiemanager/innen, die sich auf der Jobbörse für Energiewirtschaft und Energietechnik interessieren, finden Stellenangebote auch im Rahmen operativer Energiegeschäfte. Dafür müssen sich Bewerber mit den Themen Energieeffizienz und Energiesystemen auskennen. Demgemäß sollten Sie energiewirtschaftliche Zusammenhänge verstehen und auf diesen Feldern viel Engagement mitbringen. Diese Jobs verlangen vor allem betriebswirtschaftliches und prozessorientiertes Denken sowie Konzeptionsstärke und analytische Kompetenz. Im Team sind Sie ein ausgezeichneter Teamplayer mit einem hohen Maß an Teamfähigkeit.

Energiemanager/innen finden auf der Jobbörse Stellenangebote mit den Schwerpunkten Energie / Einkauf und Beschaffung. Als Energiemanager/in kennen Sie sich in diesen Jobs mit Vertragsvorbereitungen und Verhandlungen sowie mit gesetzlichen Vorschriften des Energiemanagements aus. Kombiniert mit Verhandlungs- und Organisationsgeschick treten Sie kommunikationsstark und entscheidungsfähig auf.

Stellenanzeigen für Energiemanager/innen im Bereich Energiewirtschaft und Direktvermarktung müssen für Betreuungs- und Beratungstätigkeiten kontaktfähig sein. Im Rahmen der Teamarbeit zeigen Sie sich als Energiemanager/in sozial kompetent und teamfähig. Für Ihre Aufgaben sollten Sie sicher mit MS Office Anwendungen umgehen können. Bewerber müssen für die Stelle nicht zwangsläufig ein abgeschlossenes Studium mitbringen. Mit einer fundierten und abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung haben Sie ebenso gute Chancen.

Stellenanzeigen in den Bereichen Energiemanagement und Energetische Bewertung setzen für eine erfolgreiche Bewerbung Berufserfahrung auf den Gebieten Projekt- und Energiemanagement voraus. Für die Bewältigung der Aufgaben sollten Sie komplexe Sachverhalte verständlich wiedergeben können. Darüber hinaus verstehen Sie sich darin, Ihre Mitarbeiter zu motivieren. Außerdem zeigen Sie sich im direkten Kundenkontakt sicher und professionell.

Welche Aufgaben und Tätigkeiten im Bereich Energiewirtschaftsmanager kommen auf Sie zu?

Als Energiewirtschaftsmanager/in für Energiewirtschaft wirken Sie bei der Wirtschaftsplanung und Netzregulierung mit. In Bezug auf die Regulierung des Energiemarktes setzen Sie bestimmte Anforderungen um. Dabei kümmern Sie sich um die Optimierung von Geschäftsprozessen. Außerdem koordinieren, leiten und steuern Sie relevante Projekte auf eigenverantwortlicher Ebene.

Als Energiemanager/in für Energiewirtschaft und Energietechnik sind Sie verantwortlich für operative Energiegeschäfte in Hinsicht auf den jeweiligen Energieversorger. Dafür entwickeln Sie Stromvermarktungsstrategien und übernehmen das Reporting sowie das Monitoring. Die Auswertung von Nachhaltigkeits-Kennzahlen für Optimierungen steht für Sie auf der Tagesordnung sowie der stetige Kontakt zu Behörden und Verbänden. Marktentwicklungen behalten Sie stets im Auge.

Als Energiemanager/in mit den Schwerpunkten Energie / Einkauf und Beschaffung beobachten Sie den Energiemarkt und führen zur Energiebeschaffung Ausschreibungen durch. Im Energiemanagement übernehmen Sie daher beratende Tätigkeiten und stehen mit Landesbehörden im stetigen Kontakt. Neben der Abrechnung und Prüfung von Energieleistungen wie Strom und Wärme bereiten Sie Verträge und Verhandlungen vor. Die Entwicklung von Beschaffungsstrategien erfolgt dabei immer unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit.

Als Energiemanager/in der Direktvermarktung arbeiten Sie auf den Feldern Kundenbetreuung und -beratung, Kalkulation, Abrechnung und Vertragsmanagement. Darüber hinaus kümmern Sie sich um technische Anbindungen. Neben der Weiterentwicklung von Dienstleistungs- und Produktportfolios beobachten Sie die Umsetzung von regulatorischen Richtlinien. Zudem übernehmen Sie die Steuerung von Dienstleistern.

Als Ingenieur/in für Energiemanagement mit dem Schwerpunkt Energetische Bewertung bieten Jobangebote Aufgaben wie Entwicklungsarbeiten am Energiemanagementsystem des Unternehmens. Dabei verantworten Sie das Feld der energetischen Bewertung auf unternehmensweiter Ebene. Zusammen mit den Betrieben erarbeiten Sie Risiken und Chancen zur Verbesserung des Einsatzes von Energien. Neben der Identifikation von Wechselwirkungen der Energieeffizienz- und CO2-Maßnahmen leisten Sie Unterstützung bei Energieeffizienzprojekten.

Karriere im Bereich Energiewirtschaftsmanager: Welche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten sich?

Energiewirtschaftliche Kurse zum/zur zertifizierten Energiewirtschaftsmanager/in oder Energiemanager/in können Sie entweder im Rahmen von Präsenzunterricht absolvieren oder innerhalb eines digitalen Kursraums. Betriebswirte, Energiefachwirte, Mitarbeiter der Energiewirtschaft, die einen Hochschulabschluss haben sowie Quereinsteiger mit einschlägiger Berufserfahrung können mit dieser Weiterbildung spezifische Qualifikationen erwerben, mit denen Sie im Job eigenverantwortlich Projekte zum Abschluss bringen.

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 520 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft