Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Photovoltaik Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche nach Photovoltaik hat 945 aktuelle Jobs und Stellenangebote gefunden:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos

Leitung Erneuerbare Energien (ppa.) (m/w/d)

Leitung Erneuerbare Energien (ppa.) (m/w/d) gesucht von Ranft Energie Projekte 3 GmbH in Österreich, idealerweise Niederösterreich oder Burgenland, Homeoffice, Remote,.
Energieökonom, Solar, Windkraft, PV, Photovoltaik, Zonierung, Umwidmung,GIS,CAD, Umwelt, Handelsvertreter, Freiberufler, Selbständiger, Vertreter, Vertriebler,…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Mitarbeiter (m/w/d) Flächenakquise / Erneuerbare Energien

Mitarbeiter (m/w/d) Flächenakquise / Erneuerbare Energien gesucht von Q ENERGY in Bundesweit, Deutschlandweit.
von geeigneten Standorten für Photovoltaik-, Wind- und Hybridprojekte. Dabei arbeitest Du eng mit unserem GIS-Team zusammen, . Du erkennst erste Planungsrisiken…
weiterlesen   -   merken Vor 8 Tagen veröffentlicht

Projektleiter/-entwickler (m/w/d) Erneuerbare Energien

Projektleiter/-entwickler (m/w/d) Erneuerbare Energien gesucht von Q ENERGY in Deutschlandweit.
Aufgaben: Du begleitest unsere Wind-, Photovoltaik- und Hybridprojekte von der Entstehungsphase über den Baugenehmigungsprozess bis hin zur Umsetzung und den Verkauf.…
weiterlesen   -   merken Vor 8 Tagen veröffentlicht

Teamleiter Einkauf Erneuerbare Energien (m/w/d)

Teamleiter Einkauf Erneuerbare Energien (m/w/d) gesucht von ENGIE Deutschland GmbH in Berlin, Bremen, Hamburg, Hannover.
und Verhandlungen aller Windenergie-, Photovoltaik- und Wasserkraft-Gewerke (BoP) während der Entwicklungs- und Bauphase sowie der bestehenden Assets Leitung und…
weiterlesen   -   merken Vor 8 Tagen veröffentlicht

Planer/in (w/m/d) für Photovoltaik

Planer/in (w/m/d) für Photovoltaik gesucht von EWE SERVICEPARTNER GmbH in Oldenburg.
Gute Kenntnisse in der elektrotechnischen Auslegung, Planung und Umsetzung von PV-Anlagen und im Umgang mit geeigneter Software wie PV*Sol Du hast Erfahrung mit…
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen veröffentlicht

Junior Fachplaner:in/ Zukunftsdesigner:in (m/w/d) für Photovoltaik

Junior Fachplaner:in/ Zukunftsdesigner:in (m/w/d) für Photovoltaik gesucht von BayWa r.e. Solar Energy Systems GmbH in Tübingen.
Berufserfahrung bei der Planung und/oder Installation von PV-Anlagen mit Du bist geübt im Umgang mit Softwareprogrammen zur Auslegung und Planung von PV-Anlagen…
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen veröffentlicht

Projektleiter*in/Projektplaner*in Photovoltaik (m/w/d)

Projektleiter*in/Projektplaner*in Photovoltaik (m/w/d) gesucht von enerquinn GmbH in Weingarten.
Berufserfahrung in der Konzeption, Planung und Ausführung von Photovoltaikanlagen Interesse an erneuerbaren Energien und fortschrittlichen Energiesystemen Verhandlungsgeschick…
weiterlesen   -   merken Vor 8 Tagen veröffentlicht

Projektingenieur Photovoltaik Planung (m/w/d)

Projektingenieur Photovoltaik Planung (m/w/d) gesucht von Orizon GmbH Niederlassung Nordsachsen/Sachsen-Anhalt in Leipzig.
Office-Kenntnisse haben Deutschkenntnisse mindestens B2 Sie streben eine berufliche Veränderung an Dabei ist Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre wichtig Gern…
weiterlesen   -   merken Vor 9 Tagen veröffentlicht

Junior Projektmanager* Photovoltaik

Junior Projektmanager* Photovoltaik gesucht von eness GmbH in München.
Kenntnisse wünschenswert Technisches Grundverständnis von Vorteil Selbstständige, strukturierte und vertriebsorientierte Arbeitsweise Kommunikativer Teamplayer…
weiterlesen   -   merken Vor 20 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Welche gut bezahlten Berufe im Bereich Photovoltaik gibt es?

Im Zuge der Umstellung der Energiewirtschaft von fossilen Energiequellen auf die Nutzung erneuerbarer Energien werden auf unserer Jobbörse vermehrt Stellenanzeigen aus dem Bereich Photovoltaik veröffentlicht. Die technischen Möglichkeiten der Umwandlung von Lichtenergie in Elektroenergie sind in den zurückliegenden Jahren immer weiter verbessert worden, sodass darauf basierende Anlagen inzwischen immer mehr sowohl von Privatpersonen als auch von Energieversorgern und anderen Unternehmen eingesetzt werden. Damit ergeben sich vielfältige Berufsbilder rund um das Thema Photovoltaik, angefangen von der Entwicklung und Herstellung der benötigten Bauteile über die Installation und den Betrieb der Anlagen bis hin zur Vermarktung und zur Beratung von Kunden zu diesem Thema.

Die am besten bezahlten Stellen im Bereich Photovoltaik finden sich im Allgemeinen dort, wo von den Bewerbern/Bewerberinnen akademische Abschlüsse, beispielsweise als Ingenieur/in oder Betriebswirt/in, verlangt werden. Dabei handelt es sich zum einen um Führungspositionen in den verschiedensten Unternehmen der Branche, zum anderen aber auch um Stellen, für die besonders hoch spezialisierte Experten/Expertinnen benötigt werden, etwa in der Forschung und Entwicklung. Tätigkeiten im Bereich Vertrieb und Verkauf werden ebenfalls oft sehr gut bezahlt oder bieten aufgrund von variablen Vergütungsbestandteilen die Möglichkeit, durch individuelle Verkaufserfolge überdurchschnittliches Einkommen zu erzielen.

Gehalt: Welche Verdienstmöglichkeiten bieten sich im Bereich Photovoltaik?

Die Verdienstmöglichkeiten im Bereich Photovoltaik sind ebenso unterschiedlich wie die dort anzutreffenden Berufe und Tätigkeitsfelder. Insofern können hier nur einige Beispiele zur annähernden Orientierung genannt werden. Bewerber/innen für Jobangebote, die eine abgeschlossene Berufsausbildung – zum Beispiel als Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik – erfordern, können in der Regel mit einem monatlichen Bruttogehalt zwischen rund 2.500 € und rund 3.000 € rechnen, welches sich bei langjähriger Berufserfahrung oder durch bestimmte Zulagen weiter erhöhen kann.

Wer sich durch eine entsprechende Weiterbildung zum/zur Solartechniker/in qualifiziert, kann bei tariflich vergüteten Stellen mit einer monatlichen Bruttogrundvergütung zwischen rund 4.450 € und rund 4.950 € rechnen. Gehälter von Ingenieuren/Ingenieurinnen im Bereich Photovoltaik beginnen ebenfalls in dieser Größenordnung und können bis zu rund 6.500 € erreichen, beispielsweise für eine Tätigkeit als Projektingenieur/in. In Funktionen mit umfangreicherer Projekt- oder Führungsverantwortung können durchaus auch höhere Gehälter gezahlt werden. Beispiele dafür sind Positionen als Projektmanager/in, Projektleiter/in oder Vertriebsleiter/in.

Auf Geschäftsführungs- oder Vorstandsebene sowie zum Teil auch auf der zweiten Führungsebene können durchaus auch sechsstellige Jahresbruttoeinkommen erreicht werden. In den meisten Fällen wird für diese Jobs ein erfolgreicher Studienabschluss mit dem Master vorausgesetzt. Dabei können die Betreffenden entweder einen technischen oder einen kaufmännischen Hintergrund haben.

Welche Fähigkeiten sind im Bereich Photovoltaik besonders gefragt?

Um sich in das Thema Photovoltaik einarbeiten und die damit zusammenhängenden technischen Problemstellungen und Lösungsansätze verstehen zu können, sind gute Kenntnisse in naturwissenschaftlichen Fächern, insbesondere in Mathematik und Physik, sowie ein gutes technisches Grundverständnis notwendig. Dies gilt für diejenigen, die eine Aus- oder Weiterbildung mit Fokus auf Photovoltaik absolvieren, ebenso wie für jene, die aus einem anderen Gebiet in den Bereich Photovoltaik wechseln und sich dort zunächst neu einarbeiten müssen. Im Übrigen variieren die Anforderungen an Bewerber/innen im Bereich Photovoltaik in Abhängigkeit vom Arbeitgeber und vom jeweiligen Tätigkeitsprofil.

Bei technischen Jobs in der Photovoltaik sind neben dem entsprechenden Fachwissen vor allem folgende Fähigkeiten und Eigenschaften gefragt:

  • handwerklich-technisches Geschick
  • Problemlösungskompetenz
  • Sorgfalt und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Höhentauglichkeit
  • gute körperliche Fitness
  • ggf. Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen
  • Führerschein Klasse B oder höher

In Stellenangeboten für kaufmännische Tätigkeiten im Bereich Photovoltaik wird häufig ein gutes Zahlenverständnis verlangt, bei Tätigkeiten mit Schwerpunkt im Vertrieb oder in der Kundenberatung zudem auch gute kommunikative Fähigkeiten. Letzteres trifft jedoch auch für technische Jobs zu, sofern diese mit Kundenkontakt verbunden sind. Unabhängig vom Tätigkeitsschwerpunkt werden in der Regel sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Teamfähigkeit gefordert. Mindestens gute Englischkenntnisse erwarten ebenfalls viele Arbeitgeber im Bereich Photovoltaik, da sie nicht nur den Kontakt mit internationalen Kunden oder Geschäftspartnern erleichtern, sondern auch das Lesen von Fachliteratur, technischen Dokumentationen und Vertragsdokumenten in englischer Sprache.

Welche Aufgaben und Tätigkeiten kommen im Bereich Photovoltaik auf Sie zu?

Stellenangebote mit technischem Schwerpunkt beinhalten im Bereich Photovoltaik vor allem die Entwicklung, die Herstellung, die Installation und den Betrieb von Photovoltaikanlagen, einschließlich ihrer Wartung und Instandhaltung. Je nach Qualifikation und erreichten Abschlüssen liegen die Schwerpunkte dabei entweder stärker auf ausführenden Tätigkeiten oder auf der Planung, Koordination und Überwachung. Die letztgenannten Aufgabenbereiche obliegen typischerweise Ingenieuren/Ingenieurinnen, zum Teil aber auch Personen mit einem Abschluss als Techniker/in einer relevanten Fachrichtung.

Wer im Bereich Photovoltaik mit einer kaufmännischen Qualifikation auf Jobsuche geht, sieht sich dort einerseits mit ähnlichen Aufgaben und Anforderungen konfrontiert wie in anderen Branchen auch, beispielsweise in der Buchhaltung, im Controlling, in der Produktionsplanung, Im Personalwesen oder im Marketing. Andererseits gibt es jedoch auch bestimmte branchenspezifische Aufgabenbereiche. Dazu gehören beispielsweise die Erstellung von Bedarfsanalysen für Solaranlagen, die Kundenberatung und der Verkauf sowie die Beratung bezüglich infrage kommender staatlicher Fördermöglichkeiten.

Karriere im Bereich Photovoltaik: Welche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten sich?

Je nach Ausgangsqualifikation existieren im Bereich Photovoltaik zahlreiche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Zum einen empfehlen sich regelmäßige Anpassungsweiterbildungen, mit denen das berufliche Fachwissen um Kenntnisse zu neueren technischen Entwicklungen ergänzt werden kann. Zum anderen gibt es eine Reihe von Aufstiegsweiterbildungen, mit denen die Betreffenden sich einen Zugang zu Jobs mit höheren Qualifikationsanforderungen und dementsprechend auch attraktiveren Vergütungen erschließen können.

Berufstätige mit abgeschlossener Berufsausbildung können sich beispielsweise zum/zur Techniker/in in Fachrichtungen wie zum Beispiel „Elektrotechnik – Energie- und Automatisierungstechnik“, „Elektrotechnik – Energietechnik und Prozessautomatisierung“ oder „Elektrotechnik – Erneuerbare Energien“ weiterbilden. Wer dagegen seine berufliche Tätigkeit eher im kaufmännischen Bereich sieht, kann sich zum/zur Energiefachwirt/in oder zum/zur staatlich geprüften Betriebswirt/in weiterbilden. Für den Aufstieg in höhere Führungspositionen ist in der Regel ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Universitätsstudium Voraussetzung. Ingenieure/Ingenieurinnen und Akademiker/innen anderer Fachrichtungen, die bereits einen ersten Studienabschluss erworben haben, können ihre Karrierechancen durch ein anschließendes Masterstudium weiter verbessern.

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 450 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft