Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Energiefachwirt Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche nach Energiefachwirt hat 3 aktuelle Jobs und Stellenangebote gefunden:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Mitarbeiter Vertriebsinnendienst (m/w/d)

SWB Energie und Wasser | Bonn

Bewerben Sie sich als Mitarbeiter Vertriebsinnendienst (m/w/d) bei SWB Energie und Wasser, um aktiv die Zukunft der Energieversorgung mitzugestalten. Nutzen Sie Ihre Fähigkeiten im Vertrieb, um Prozesse zu optimieren und die Digitalisierung voranzutreiben. In dieser Position erwarten Sie spannende Aufgaben wie Auswertungen, Vertriebsberichte und Kennzahlenanalysen mit Fokus auf Kundenbindung. Als Teil des Teams können Sie sich auf ein attraktives Gesamtpaket mit unbefristetem Arbeitsvertrag, Jahressonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge freuen. Starten Sie durch und setzen Sie sich für eine grüne Zukunft in der Energiebranche ein - bewerben Sie sich jetzt! +
Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Gutes Betriebsklima | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Energiedatenmanager (Wirtschaftsinformatiker, Fachinformatiker (Datenanalyse), Ingenieur (Energiewirtschaft), Energiefachwirt o. ä.) - Zählerfernauslesung, Messsysteme (m/w/d)

Stadtwerke Speyer GmbH | Speyer

Wir suchen einen Energiedatenmanager (m/w/d) mit Erfahrung im Bereich Zählerfernauslesung und Messsysteme. Zu den Aufgaben gehören die Abwicklung von MaBiS und KoV, die Bearbeitung von Mehr-Mindermengenabrechnungen und das Monitoring intelligenter Messsysteme. Gesucht werden Kandidaten mit Berufserfahrung im Energiedatenmanagement oder als Data Analyst. Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Energiewirtschaft oder Energiemanagement ist von Vorteil. Wenn Sie über die erforderlichen Qualifikationen und die notwendige Berufserfahrung verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für die Stelle des Energiedatenmanagers (m/w/d) im Bereich Zählerfernauslesung und Messsysteme. +
Gutes Betriebsklima | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Sachbearbeiter/Consultant (w/m/d) für Einspeiseprozesse in der Energiewirtschaft

hsag Heidelberger Services AG | Essen,Münster,Heidelberg,Chemnitz,Gera,Halle

Wir suchen Sachbearbeiter/Consultant (w/m/d) für Einspeiseprozesse in der Energiewirtschaft in Essen, Münster, Gera und Halle, Deutschland, Voll- oder Teilzeit, im Homeoffice oder am Standort. Erfahrung in SAP IS-U und Energie-Einspeiseprozessen erforderlich. Aufgaben: Bearbeitung von Einspeiseanfragen (Biomasse, Wasserkraft) mit SAP IS-U, Vergütungsmanagement nach EEG und KWKG, Lösungsorientierte Bearbeitung von Anfragen und Reklamationen, Beratung zu Marktstammdatenregisters, Optimierung von Einspeiseprozessen, Erläuterung von Netznutzung und Einspeisung für Anlagenbetreiber. Jetzt bewerben und Teil eines dynamischen Teams werden! +
Gutes Betriebsklima | Homeoffice | Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Corporate Benefit hsag Heidelberger Services AG | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht

Welche gut bezahlten Berufe im Bereich Energiefachwirt gibt es?

Bewerber auf Jobsuche finden auf unserer Jobbörse Stellenangebote im Bereich Energiefachwirt/in. In dieser Funktion können Sie in gut bezahlten Berufen Karriere machen und zugleich ein wichtiger Teil der Energiewende werden.

  • Energiefachwirt/in / Kaufmännischer/e Mitarbeiter/in für Abrechnung und Energieeinspeisung
  • Energiefachwirt/in als Produktmanager/in / Product Owner in der Sparte Gas und Energiewirtschaft
  • Sachbearbeiter/in / Energiefachwirt/in für Energiemarktprozesse und -kommunikation
  • Wirtschaftsingenieur/in/ Energiefachwirt/in für Energiewirtschaft / Strom / Bilanzierung
  • Teamleitung Netzservice und -abrechnung

Gehalt: Welche Verdienstmöglichkeiten bieten sich im Bereich Energiefachwirt?

Das Bruttogehalt eines/einer Energiefachwirts/in liegt im besten Fall bei ca. 54.800 €. Dabei setzt die Untergrenze bei ca. 38.400 € brutto an. Im Durchschnitt darf diese Berufsgruppe mit ca. 43.400 € brutto pro Jahr rechnen.

Wirtschaftsingenieure/innen im Aufgabenfeld des/der Energiefachwirts/in verdienen im Durchschnitt ca. 46.600 € brutto. Die Gehaltsspanne liegt zwischen ca. 40.000 € brutto und ca. 57.000 € brutto.

Welche Fähigkeiten sind im Bereich Energiefachwirt besonders gefragt?

Energiefachwirt/innen / Kaufmännische Mitarbeiter/innen auf Jobsuche finden auf der Jobbörse Stellenangebote im Bereich Abrechnung und Energieeinspeisung. In diesen Jobs brauchen Sie als Energiefachwirt/in Rechtskenntnisse in Bezug auf die Verordnungen der GasGVV, StromGVV, der KWKG-Gesetze sowie der Vorgaben der Bundesnetzagentur. Auch sollten Sie sich mit den Themen Tarifgestaltung und verschiedenen Abrechnungsmodellen auskennen. In diesen Jobs legen Sie Organisationsgeschick, problemorientiertes und analytisches Denken sowie eine selbstständige Arbeitsweise an den Tag.

Energiefachwirt/innen, die auf der Jobbörse Stellenangebote im Bereich Produktmanager/in / Product Owner der Sparte Gas und Energiewirtschaft suchen, bringen für diese Jobs bereits Berufserfahrung mit. Dabei sollten Verbraucherrechnungssysteme und Marktprozesse in Bezug auf Gas und Strom bekannte Aufgabenfelder sein. Bei Präsentationen und Kundenschulungen treten Sie professionell auf. Relevante Themen arbeiten Sie systematisch und verständlich auf.

Sachbearbeiter/innen / Energiefachwirt/innen für Energiemarktprozesse und -kommunikation finden auf der Jobbörse Stellenangebote, die Fähigkeiten wie Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit und Sozialkompetenz voraussetzen. Im Rahmen des Projektmanagements sollten Sie außerdem fähig sein, entsprechend den Aufgaben zu agieren. Zudem werden in diesen Jobs Kenntnisse verlangt, die die Gebiete Energiewirtschaft, Markt- und Datenaustauschprozesse betreffen.

Jobangebote für Wirtschaftsingenieur/innen/ Energiefachwirt/innen für Energiewirtschaft, Strom und Bilanzierung finden Stellenanzeigen von zukunftsorientierten Dienstleistern. Berufe in diesem Bereich passen zu Ihnen, wenn Sie ein leidenschaftliches Interesse für die Energiewende und den Strommarkt mitbringen. Dabei zeigen Sie eine kommunikationsstarke Persönlichkeit. Außerdem sind Sie fähig, sich für Ihr Unternehmen kundenorientiert einzusetzen.

Als Teamleitung für Netzservice und -abrechnungen sollten Sie ein hohes Maß an Führungskompetenz mitbringen. Gegenüber Ihren Mitarbeitern zeigen Sie sich sozial, überzeugend und durchsetzungskräftig. Da Sie ein Team leiten, zeigen Sie sich ebenso konfliktfähig, teamorientiert und empathisch. Kenntnisse auf digitaler Ebene, wissen Sie für Ihre Aufgaben in Taten umzusetzen.

Welche Aufgaben und Tätigkeiten im Bereich Energiefachwirt kommen auf Sie zu?

Energiefachwirt/innen und Kaufmännische Mitarbeiter/innen auf Jobsuche können im Bereich Abrechnung und Energieeinspeisung mit interessanten Aufgaben rechnen. Für Geschäftspartner stellen Sie in diesem Job termin- und vertragsgerechte Abrechnungen nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) und dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sicher. Die Pflege von Vergütungs-, Anlage- und Kundendaten steht dabei für Sie auf der Tagesordnung. Außerdem erstellen Sie Statistiken, Jahresabschlüsse, Termine und Abrechnungsprozesse.

Energiefachwirt/innen als Produktmanager/in / Product Owner Sparte Gas und Energiewirtschaft sind im Rahmen des Energiedatenmanagementsystems verantwortlich für die Sparte Gas. Außerdem kümmern Sie sich als Energiefachwirt/in um die Implementierung von Produkten, Projektplanung, Weiterentwicklungsvorgaben und strategische Ausrichtungen. Bis zu einem gewissen Grad übernehmen Sie auch einen Teil der Aufgaben der Projektleitung.

Sachbearbeiter/innen / Energiefachwirt/innen für Energiemarktprozesse und -kommunikation sind für die Steuerung, Durchführung und Optimierung von Stammdaten, Auswertungen, Analysen von Arbeitsabläufen und Dokumentationen verantwortlich. Dafür setzen Sie sich beispielsweise mit Umsetzungsfragen oder Beschlüssen der Bundesnetzagentur auseinander.

Wirtschaftsingenieur/innen/ Energiefachwirt/innen für Energiewirtschaft / Strom / Bilanzierung fungieren als fachlicher/e Ansprechpartner/in auf interner und externer Ebene. Darüber hinaus liefern Sie auch in der Rolle des/der Wirtschaftsingenieurs/in Prognosen von Energiemengen. Neben operativen Tätigkeiten optimieren Sie Prozesse und kümmern sich um die Anforderungen von IT-Systemen. Die Steuerung von Kundenprojekten sowie die Erstellung von Monitoringberichten fallen ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich.

Als Teamleitung für Netzservice und -abrechnungen entwickeln Sie Strom- und Gasbilanzierungen weiter. Zudem tragen Sie die Verantwortung für die Koordination der Messstellen- und Netzbetreiber sowie dezentraler Versorgungseinheiten. Unter anderem tragen Sie die Verantwortung für diverse Abrechnungsprozesse.

Karriere im Bereich Energiefachwirt: Welche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten sich?

Mit einer abgeschlossenen technischen oder kaufmännischen Ausbildung und mindestens einem Jahr Berufserfahrung können Sie den Energiefachwirt bei der Industrie- und Handelskammer(IHK)im Rahmen einer Fortbildung machen. Dabei muss die Berufserfahrung auf die Weiterbildung bezogen sein. Für die Fortbildung können Sie wirtschaftsbezogene oder handlungsspezifische Qualifikationen als Lehrgangsinhalte belegen. Durch besondere Qualifikationen sind Spezialisierungen möglich, die Sie bei Energievertreibern und -anbietern, Energieversorgern sowie Unternehmen mit hohem Energieverbrauch zum Experten machen.

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 520 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft