Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Projektmanager Elektromobilität Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche nach Projektmanager Elektromobilität hat 8 aktuelle Jobs und Stellenangebote gefunden:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Projektmanager/Projektkoordinator (m/w/d) Elektromobilität

Bertrandt | Wolfsburg

Wir suchen einen erfahrenen Projektmanager/Projektkoordinator (m/w/d) für unsere Abteilung e-Mobility Innovation. Sie sollten Leidenschaft für moderne Technologien, alternative Antriebe und Elektromobilität haben. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, intelligente Kundenfahrzeugfunktionen und Komponenten des elektrischen Antriebsstrangs termingerecht in Elektrofahrzeuge zu integrieren. Dies umfasst die Termin- und Anflugplanerstellung, das Tracking des Fortschritts, die Projektverfolgung und Problemlösung, die Prozessentwicklung sowie die Leitung und Moderation von Kundenterminen. Das Anforderungsprofil umfasst ein abgeschlossenes technisches oder technisch orientiertes Studium, Erfahrung im Projektmanagement, Kenntnisse in der Elektromobilität und agilem Projektmanagement. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden erwartet. Wenn Sie neue Herausforderungen suchen und in einem hoch motivierten Team an Lösungen für Fahrzeuge von morgen arbeiten möchten, sollten wir uns kennenlernen. +
Flexible Arbeitszeiten | Kantine | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Junior Projektmanager / Projektkoordinator (m/w/d) Elektromobilität

Bertrandt | Wolfsburg

Wir suchen einen Junior Projektmanager/ Projektkoordinator (m/w/d) mit Leidenschaft für moderne Technologien und Elektromobilität. Ihre Aufgaben umfassen die Koordination der termingerechten Integration von intelligenten Kundenfahrzeugfunktionen und Komponenten des elektrischen Antriebsstrangs. Sie unterstützen bei der Planung, Überwachung und Problemlösung von Projekten sowie bei der Entwicklung und Umsetzung von Prozessen. Ein abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium sowie Grundkenntnisse im Projektmanagement und der Elektromobilität sind erforderlich. Weiterhin bringen Sie Engagement, Kommunikationsstärke und Zielstrebigkeit mit. Wenn Sie neue Herausforderungen suchen und Teil eines hoch motivierten Teams sein möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. +
Flexible Arbeitszeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Ingenieur:in Elektrotechnik als Projektmanager Elektromobilität (m/w/d)

enercity AG | Hannover

Als erfahrene/r Elektroingenieur:in bei enercity analysierst du Prozesse im Bereich Elektromobilität, optimierst diese und verfügst über einen Masterabschluss in Elektrotechnik oder eine ähnliche Qualifikation. Mit mehrjähriger Berufserfahrung und Kenntnissen in elektrotechnischer Anlagenplanung sowie Projektleitung, insbesondere in der Ladeinfrastruktur, zeichnest du dich aus. Deine analytische und konzeptionelle Herangehensweise gepaart mit exzellenten kommunikativen Fähigkeiten und Durchsetzungsvermögen machen dich zum idealen Teammitglied. Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten sind für dich selbstverständlich. Deine Begeisterung für Elektromobilität sowie deine Bereitschaft als Teil eines wachsenden Teams zu arbeiten, runden dein Profil ab. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Projektmanager (m/w/d) Elektromobilität

WTSH - Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH | Kiel

Als erfahrener Projektmanager (m/w/d) im Bereich Elektromobilität initiierst, begleitest und bewertest du Projekte und Technologiepartnerschaften nach technischen, ökologischen und ökonomischen Kriterien. Du knüpfst und pflegst Kontakte zu Unternehmen und Akteuren, konzipierst, organisierst und realisierst Veranstaltungen sowie Workshops. Durch die Aufbereitung branchenspezifischer Informationen und Daten für den Internetauftritt steigerst du die Sichtbarkeit und Relevanz deines Bereichs. Mit deinem technischen Verständnis, kommunikativen Kompetenzen, Teamfähigkeit und strukturierten Arbeitsweise überzeugst du in Arbeitsgruppen und Gremien. Zudem verfügst du über Kenntnisse in Fahrzeug- und Infrastrukturkonzepten der Elektromobilität sowie Erfahrung im Projektmanagement und Veranstaltungsorganisation. Abgerundet wird dein Profil durch verhandlungssicheres Englisch und Führerschein Klasse B. +
Work-Life-Balance | Weiterbildungsmöglichkeiten | Jobticket – ÖPNV | Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Projektmanager Planung & Konzeption Elektromobilität (m/w/d)

Chargemaker GmbH | Frankfurt Main

Wir entwickeln nachhaltige Energie- und Ladeinfrastrukturkonzepte für Industriekunden und Real Estate Unternehmen bundesweit. Möchtest du Teil eines Expertenteams für E-Mobilität in einem wachsenden Unternehmen werden? Gestalte die Energiewende und Mobilität von morgen aktiv mit! Deine Lösungsorientierung ermöglicht es dir, innovative Wege zu gehen und individuelle Konzepte zu erstellen. Kundentermine, Ortsbegehungen und enge Abstimmungen gehören zu deinen Aufgaben. Mit eigenem Datenmaterial erstellst du aussagekräftige Planungsunterlagen und führst Workshops zur optimalen Lösungsgestaltung durch. Bringe neue Ideen ein und entwickle den Bereich Planung und Konzeption aktiv weiter. +
Gutes Betriebsklima | Flexible Arbeitszeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Projektmanager (m/w/d) Elektromobilität

WTSH - Wirtschaftsförderung und Technologietransfer SH GmbH | Kiel

Als erfahrener Projektmanager (m/w/d) Elektromobilität bringst du Kreativität, Fachwissen und Engagement mit, um Projekte und Technologiepartnerschaften zu initiieren und zu begleiten. Du bewertest Projekte nach technischen, ökologischen und ökonomischen Kriterien und knüpfst Kontakte zu relevanten Unternehmen und Akteuren. Zudem konzeptionierst du themenspezifische Events und Workshops sowie bereitest branchenspezifische Informationen und Daten für den Internetauftritt emobilität.sh vor. In Arbeitsgruppen und Gremien wirkst du an aktuellen Themen der Elektromobilität mit. Mit einem naturwissenschaftlich / technischen Studium und relevanter Berufserfahrung, sowie ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und organisatorischen Fähigkeiten, bist du ideal für diese Position geeignet. Deine Englischkenntnisse, Fahrerlaubnis Klasse B und Erfahrung im Projektmanagement runden dein Profil ab. +
Work-Life-Balance | Weiterbildungsmöglichkeiten | Jobticket – ÖPNV | Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht

Welche gut bezahlten Berufe im Bereich Projektmanager Elektromobilität gibt es?

Die Elektromobilität ist eine zurzeit besonders dynamisch wachsende Branche mit einem entsprechend steigenden Personalbedarf. Auf einer Jobbörse wie der unseren spiegelt sich dies auch in der Zahl der Stellenanzeigen für Projektmanager/innen im Bereich Elektromobilität wider. Da dafür vor allem Akademiker/innen wie Ingenieure/Ingenieurinnen oder Betriebswirtschaftler/innen mit zusätzlichen Qualifikationen infrage kommen, bieten diese Jobs nahezu immer attraktive Verdienstmöglichkeiten.

Überdurchschnittliche Vergütungen erhalten Projektmanager/innen für Elektromobilität vor allem in der Automobilindustrie, wo hoher Wettbewerbsdruck und regulatorische Vorgaben eine besonders schnelle Realisierung von Projekten im Bereich Elektromobilität erfordern. Besonders gute Aussichten auf ein relativ hohes Gehalt haben zudem diejenigen, die bereits mehrere Jahre Berufserfahrung und eine Reihe erfolgreich abgeschlossener Projekte vorweisen können. Dasselbe gilt auch für Positionen, die mit Leistungsfunktionen verbunden sind, beispielsweise als Projektleiter/in oder auf höheren Managementebenen. Bei Herstellern und Dienstleistern im Bereich der Ladeinfrastruktur, bei Energieversorgern sowie bei Elektromobilitätsprojekten der öffentlichen Hand wirken sich Berufserfahrungen und Übernahme von Führungsverantwortung ebenfalls positiv auf die Höhe des Einkommens aus.

Gehalt: Welche Verdienstmöglichkeiten bieten sich im Bereich Projektmanager Elektromobilität?

Wer als Projektmanager/in Elektromobilität arbeitet, kann im Durchschnitt mit einem Brutto-Jahresgehalt von etwa 61.100 € rechnen. Die Spannbreite, innerhalb deren die Gehälter im konkreten Einzelfall liegen können, beginnt bei rund 52.500 € und endet bei rund 72.100 € brutto pro Jahr. Projektmanager/innen, die mit der Leitung besonders umfangreicher und anspruchsvoller Projekte betraut sind oder innerhalb des Unternehmens einer höheren Managementebene angehören, können in bestimmten Fällen auch sechsstellige Jahreseinkommen erreichen.

In den drei großen Metropolen Berlin, München und Hamburg sowie in den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg sind die Gehälter für Projektmanager/innen Elektromobilität tendenziell höher als in den nordostdeutschen Bundesländern beziehungsweise in eher ländlich geprägten Regionen. Die Unternehmensgröße spielt ebenfalls eine Rolle, wobei große, international aktive Konzerne oft höhere Gehälter zahlen als kleine und mittlere Betriebe. Bei Jobs im öffentlichen Dienst richten sich die Einkommensaussichten vor allem nach der Eingruppierung der Stellenangebote und der Dauer der Beschäftigung.

Welche Fähigkeiten sind im Bereich Projektmanager Elektromobilität besonders gefragt?

Je nachdem, ob Sie einen technischen oder einen wirtschaftswissenschaftlichen Studienabschluss erworben haben, sollten Sie als Projektmanager/in Elektromobilität zumindest auch über grundlegende Kenntnisse aus dem jeweils anderen Fachgebiet verfügen. Zudem sollten Sie Freude an der Arbeit in interdisziplinären Zusammenhängen haben.

Wichtige Fähigkeiten, Kenntnisse und Eigenschaften, die von einem/einer Projektmanager/in Elektromobilität verlangt werden, sind:

  • Kenntnisse im Bereich Elektromobilität
  • Verständnis für technische und wirtschaftliche Zusammenhänge
  • solide Methodenkenntnisse im Projektmanagement
  • Erfahrungen im Projektmanagement bzw. als Projektleiter/in
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • gute kommunikative Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und Entscheidungsfreudigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise

Welche Aufgaben und Tätigkeiten kommen im Bereich Projektmanager Elektromobilität auf Sie zu?

Die konkreten Aufgaben eines/einer Projektmanagers/-managerin im Bereich Elektromobilität variieren in Abhängigkeit vom Profil und vom Geschäftsmodell des Arbeitgebers. Dabei kann der Schwerpunkt der zu steuernden Projekte sowohl im kaufmännischen als auch im technischen Bereich liegen. So können Projekte beispielsweise in der Forschung und Entwicklung angesiedelt sein und sich mit der Entwicklung neuer Produkte oder technischer Komponenten befassen. Auch die Organisation von betrieblichen Prozessen, der Einsatz neuer Technologien oder die Erschließung neuer Märkte und Kundenzielgruppen können Gegenstand von Projekten sein.

Von Projektmanagern/-managerinnen wird dabei in der Regel erwartet, dass sie an der Zusammenstellung von Projektteams mitwirken, diese leiten und das Projekt insgesamt steuern. Dabei müssen sie in der Lage sein, technische und wirtschaftliche Bewertungen vorzunehmen, Zeitpläne zu erstellen und deren Einhaltung zu überwachen. Die regelmäßige Abstimmung und Koordination mit anderen Unternehmensbereichen, aber auch mit externen Dritten wie Kunden, Lieferanten oder Entwicklungspartnern gehört ebenfalls zum typischen Tätigkeitsprofil in diesem Beruf.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Arbeit als Projektmanager/in Elektromobilität ist das Reporting. Dabei gilt es, Vorgesetzte und höhere Führungsebenen in eigenen Unternehmen, aber auch externe Projektpartner kontinuierlich über den Projektverlauf sowie über eventuelle Probleme zu informieren. Umgekehrt obliegt es auch der Verantwortung des/der Projektmanagers/-managerin, Anweisungen höherer Führungsebenen auf der Ebene des Projekts umzusetzen.

Karriere im Bereich Projektmanager Elektromobilität: Welche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten sich?

Eine Reihe von Anbietern haben in den vergangenen Jahren spezielle Kurse für angehende Projektmanager/innen im Bereich Elektromobilität konzipiert. Sofern Sie nicht bereits vor dem Beginn ihrer Jobsuche in diesem Bereich einen entsprechenden Lehrgang absolviert haben, kann dies eine sinnvolle Weiterbildungsmaßnahme sein. Der Fokus liegt dabei auf der Vermittlung von branchenspezifischem und praxisbezogenem Wissen zum Thema Elektromobilität, wobei sowohl technische als auch wirtschaftliche und zum Teil auch rechtliche Aspekte beleuchtet werden.

Falls Sie bereits über umfangreiche Kenntnisse und Berufserfahrungen im Bereich Elektromobilität verfügen, bieten sich als Alternative Weiterbildungen zu verschiedenen Themen und Methoden aus dem Bereich Projektmanagement an. Entsprechende Angebote gibt es sowohl bei privaten Bildungsträgern als auch an verschiedenen Universitäten und Hochschulen.

Wer seine berufliche Tätigkeit bereits nach dem Bachelorabschluss aufgenommen hat und sich für Jobangebote auf höheren Führungsebenen interessiert, kann seine Chancen oftmals durch einen Masterabschluss erhöhen. Dafür stehen sowohl reguläre Präsenzstudiengänge als auch verschiedene Teilzeit- oder Fernstudienangebote zur Auswahl. Letztere richten sich vor allem an Berufstätige, die ihre Tätigkeit während des Studiums möglichst uneingeschränkt fortsetzen, aber gleichzeitig einen höheren akademischen Abschluss erreichen möchten.

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 520 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft