Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Werkstoffprüfer Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Werkstoffprüfer?

    Ihr Gehalt im Bereich Wärmebehandlungstechnik liegt nach der Ausbildung zwischen 2.820 € und 3.100 € pro Monat.

  • In welchen Branchen arbeitet man als Werkstoffprüfer?

    Im Bereich Werkstoffprüfer/in finden Sie in diesen weiteren Branchen und Unternehmen Stellenangebote: Materialprüfämter, Materialforschungseinrichtungen, Werkstoffprüfanstalten, Baustoffmaschinen, Dampfkesseln, Zentralheizungskessel, Anhängern, Kraftwagenmotoren, Antriebselementen, Metalltanks, Zentralheizungen, Nutzkraftwagenmotoren, Metallbearbeitung, Härtereien, Raumfahrzeugbaus, Kraftfahrzeuge, Raumfahrzeugbau, Raumfahrzeuge, Werkzeugbau, Metallbau, Agrarwissenschaften, Medizin, Schiffbau, Yachtbau, Boote, Forschung, Leichtmetallbau, Untersuchung

  • Welche Tätigkeiten führt ein Werkstoffprüfer aus?

    Als ausgebildeter Werkstoffprüfer/in gehören u.a. die folgenden Tätigkeiten zu Ihren Aufgaben: Prozessdaten während der Wärmebehandlung beobachten, erfassen und anschließend evaluieren, Abkühlprozesse steuern, Werkstücke ggf. nachbehandeln. Darüber hinaus werden Sie in Ihrem Aufgabenbereich Wärmebehandlungsprozesse steuern und beaufsichtigen, zum Beispiel bezüglich Temperaturverlauf, Temperaturverteilung und Ofenatmosphäre, Abkühlverfahren gemäß den gewünschten Stoffeigenschaften selektieren.

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Werkstoffprüfer hat 18 aktuelle Jobs und Stellenangebote gefunden:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos

Zerspanungsmechaniker oder Werkstoffprüfer als Sachbearbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung

LinTec Aulendorf GmbH & Co. KG | Aulendorf
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Zerspanungsmechaniker oder Werkstoffprüfer als Sachbearbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung Sie führen folgende Hauptaufgaben aus: Durchführung von Eingangs-, Zwischen- und Endprüfungen Durchführung von fertigungsbegleitenden Prüfungen Erstellung von Messprotokollen und Erstmusterprüfberichten Bedienung von Konturmessgeräten Einleiten von korrigierenden Maßnahmen bei festgestellten Abweichungen Durchführung von internen und externen Audits Auswertung von Prüfabläufen, Messwerten und Ergebnissen mit anschließender Dokumentation Sie führen folgende Aufgaben in Vertretung aus: Durchführung von Prüfungen an metallischen Werkstoffen zur Ermittlung der mechanisch-technologischen Eigenschaften (Härte und Gefüge) Durchführung von Temperaturbestimmungen für Ofenfahrten Durchführung von Auswertungen von Prüfabläufen, Messwerten und Ergebnissen im Automotive-Bereich mit anschließender Dokumentation Erstellen von Prüfbescheinigungen (EN 10204) Sie erfüllen folgende Voraussetzungen: Abgeschlossene Berufsausbildung als Zerspanungsmechaniker oder Werkstoffprüfer (m/w/d) Gute MS-Office-Kenntnisse sowie Kenntnisse in ERP-Systeme erforderlich Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit Sind Sie interessiert?
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen

Laborant / Werkstoffprüfer (m/w/d)

Institut für Korrosionsschutz Dresden GmbH | Dresden
Intro Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Laborant / Werkstoffprüfer (m/w/d) in Vollzeit auf zwei Jahre befristet mit der Option auf unbefristete Übernahme. Firmenbeschreibung Das Institut für Korrosionsschutz Dresden GmbH (IKS) ist als Industrieforschungseinrichtung mit gut 50 Jahren Erfahrung auf fast allen Gebieten des aktiven und passiven Korrosionsschutzes ein anerkannter Forschungsdienstleister für kleine, mittelständische und große Unternehmen.
weiterlesen   -   merken Vor 12 Tagen

Werkstoffprüfer Metalltechnik (w/m/d)

SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG | Graben-Neudorf
Am Standort Graben-Neudorf als Werkstoffprüfer Metalltechnik (w/m/d) Bei SEW-EURODRIVE erwarten Sie viele Perspektiven in einer technologisch spannenden Wachstumsbranche. Als weltweit tätiges Familienunternehmen denken wir langfristig – das spüren Sie im täglichen Umgang und in der anregenden Arbeitsatmosphäre.
weiterlesen   -   merken Vor 16 Tagen

Werkstoffprüfer (m/w/d) für den Bereich Qualitätssicherung

pro-beam GmbH & Co. KGaA | Burg
Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Burg (bei Magdeburg) suchen wir ab sofort einen Werkstoffprüfer (m/w/d) für den Bereich Qualitätssicherung Aufgaben: Durchführung von zerstörungsfreien Prüfverfahren wie z. B. Sichtprüfung, Farbeindringprüfung, Ultraschallprüfung und Röntgenprüfung Vorbereitung der Prüfgeräte für den jeweiligen Prüfauftrag In Sonderfällen – Erstellung von Schliffen & Härteprüfungen im hausinternen Labor (gesonderte Einarbeitung) Durchführung verschiedener Messtätigkeiten (Bauteilmaße) Auswertung & Dokumentation der Prüfergebnisse Anforderungen: Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung Bestenfalls erste Berufserfahrung als Prüfer in der zerstörungsfreien Prüfung oder Qualitätssicherung Wünschenswert wäre eine Zusatzqualifikation zum Werkstoffprüfer (m/w/d) oder Euromaterialprüfer sowie eine Zertifizierung nach ZfP-Prüfverfahren VT, PT, UT und RT Hohes Qualitätsbewusstsein Anwenderkenntnisse in MS Office (Word, Excel) Bereitschaft zur Schichtarbeit (3-Schicht-Modell mit freiem Wochenende) Unser Angebot: 30 Tage Urlaub Urlaubs- und Weihnachtsgeld Familienfreundliches 3-Schichtmodell (ohne Wochenendarbeit) Betriebliche Altersvorsorge Attraktives Mitarbeiterrabattprogramm Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenfreie Getränke sowie wöchentliche Obst- und Gemüsetage Firmeneigene Parkplätze Ausführliche Einarbeitung je nach Erfahrungs- und Qualifikationsstand Creating the future together: Das ist der Leitgedanke der pro-beam Gruppe.
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen

Werkstoffprüfer im Bereich Faserverbundwerkstoffe (CFK) (m/w/d)

Enrichment Technology Company Limited | Jülich
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstoffprüfer im Bereich Faserverbundwerkstoffe (CFK) (m/w/d)? 74/22) ETC ist ein innovatives Technologieunternehmen mit mehr als 400 Mitarbeitern an fünf Standorten in Deutschland, den Niederlanden, Großbritannien, Frankreich und in den USA.
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen

Anlagenbediener als stv. Anlagenführer (m/w/d) Schmiede

LEIBER Group GmbH & Co. KG Aluminium Umform- und Bearbeitungstechnik | Emmingen-Liptingen
Profil Abgeschlossene technische Berufsausbildung z. B. zum/zur Metallbauer/-in, Fachkraft für Metalltechnik, Werkstoffprüfer/-in oder zum/zur Maschinen- und Anlagenführer/-in Routine im Umgang mit Messmitteln und im Lesen von technischen Zeichnungen Ein kommunikativer, ergebnisorientierter Teamplayer mit ausgeprägtem Qualitätsbewusstsein Benefits bei LEIBER Betriebliche Altersvorsorge Betriebsrat E-Bike leasing Sonderurlaub für persönliche Ereignisse Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmenserfolg Personalentwicklung Ansprechpartner*in Kristin Latella HR Business Partner +497465292214 LEIBER Group GmbH & CO.
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen

Qualitätsprüfer Wareneingang / Lieferantenbeauftragter (m/w/d)

JOST-Werke Deutschland GmbH | Wolframs-Eschenbach
eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Fachrichtung Metallbearbeitung bzw. -verarbeitung; beispielsweise zum Verfahrensmechaniker, Werkzeugmechaniker, CNC-Dreher, CNC-Fräser, Feinwerkmechaniker (m/w/d) Alternativ mehrjährige Erfahrung im Bereich Qualitätswesen, beispielsweise als Fachkraft Qualitätsmanagement, Qualitätsmanager, Werkstoffprüfer (m/w/d) oder vergleichbar Erfahrungen beim Lesen von technischen Zeichnungen sowie einen sicheren Umgang mit Prüf- und Messmitteln Analytisches Denken, Qualitäts- und Kostenbewusstsein sowie eine schnelle und serviceorientierte Arbeitsweise Hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit in Verbindung mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten und Durchsetzungsvermögen einen sicheren Umgang mit MS-Office-Anwendungen SAP-Kenntnisse Erfahrung und Kenntnisse in der Auditierung von Lieferanten (VDA 6.3) sehr gute Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu Dienstreisen Ausgewählte Benefits.
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen

Ingenieur*in für technische Qualitätssicherung und Bauüberwachung (m/w/d)

Stadtwerke München | München
Damit überzeugen Sie uns: Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtungen Maschinenbau, Stahlbau, Versorgungstechnik oder vergleichbar; Fachwissen im Stahlbau, ggf. Korrosionsschutz; Bereitschaft zum Erwerb spezifischer Qualifikationen, wie Schweißfachingenieur, Werkstoffprüfer, Verhandlungsgeschick und gute Kenntnisse in technischem Englisch, Führer-schein Klasse B und Reisebereitschaft zu externen Terminen im In- und Ausland; Teilnahme an der Rufbereitschaft; Gesundheitliche Eignung für Arbeiten in engen Räumen, Höhenarbeitsplätzen und unter erhöhten Temperaturen; EDV-Kenntnisse (hervorragend MS-Office, SAP von Vorteil).
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen

Werkstoffprüfer*in oder Metallograph*in (m/w/d)

Bundesanstalt für Materialforschung und ‐prüfung | Berlin
Abgeschlossene Berufsausbildung als Werkstoffprüfer*in oder Metallograph*in; Fachkraft für Strahlenschutz; Sachkundenachweis für ZfP-magnetpulverbasierte Anrissprüfung; Gute Kenntnisse in der Präparation metallener Werkstoffe aus dem Bauwesen und Anlagenbau; Gute Kenntnisse der Eisenwerkstoffe; Sehr gute Kenntnisse der Lichtmikroskopie und der digitalen Bildverarbeitung; Gute Kenntnisse zur Digitalmikroskopie und Metallkunde; Erfahrung mit der Durchführung, Interpretation und Dokumentation mobiler RF-Analysen; Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Initiative/​Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, Lernbereitschaft sowie Flexibilität.
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen

1 2 nächste

Aufgaben Werkstoffprüfer/in

Werkstoffprüfer/innen der Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik bedienen Öfen und weitere Wärmebehandlungsanlagen zur Untersuchung der Eigenschaften metallischer Werkstücke. Ggf. setzen sie Chemikalien zu. Wartungsarbeiten führen sie mit Handwerkzeugen durch. Bei manchen Arbeiten tragen sie Schutzkleidung, nämlich Kittel sowie Schutzbrillen, evtl. auch,ggf. auch feuerfeste Kleidung. Sie arbeiten in Prüflabors, Werkhallen und Büroräumen sowie gehen mit Chemikalien und mit Röntgengeräten um. Chemische Dämpfe sowie Gerüche, Hitze und Dämpfe an den Ofenanlagen wie auch Maschinenlärm gehören zum Alltag. Schichtarbeit ist üblich.

Werkstoffprüfer/innen müssen genau beobachten können, verantwortungsbewusst sowie exakt arbeiten. Denn die zu prüfenden Werkstücke, etwa Fahrzeugbauteile, müssen hohen Belastungen standhalten können. Dazu berücksichtigen sie zum Beispiel Prüfvorgaben, Normtabellen und Gütevorschriften. Für das Einrichten sowie Instandhalten von Materialprüfungsgeräten und Wärmebehandlungsanlagen benötigen sie handwerkliche Fähigkeiten sowie technisches Verständnis, für mikroskopische Untersuchungen Geschicklichkeit und ein gutes Auge.

Ihre Tätigkeiten als Werkstoffprüfer/in

  • Arbeit mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen z.B. Kammer- oder Vakuumöfen, um die Eigenschaften und Zusammensetzung von Werkstücken zu prüfen
  • Handarbeit z.B. Beschicken von Wärmebehandlungsanlagen mit Werkstücken
  • Tragen von Schutzkleidung, -ausrüstung je nach Arbeitsgang beispielsweise Handschuhe, Sicherheitsschuhe und ggf. feuerfeste Kleidung
  • Arbeit in Werkstätten, Werk-/Produktionshallen Wärmebehandlungsprozesse steuern und überwachen
  • Arbeit im Labor z.B. Materialuntersuchungen durchführen
  • Arbeit in Büroräumen z.B. Arbeitsabläufe, Prüfverfahren und -ergebnisse dokumentieren und auswerten
  • Arbeit bei Kälte, Hitze, Nässe, Feuchtigkeit, Zugluft hohe Behandlungstemperaturen in den Öfen
  • Arbeit bei Rauch, Staub, Gasen, Dämpfen z.B. chemische Dämpfe
  • Arbeit unter Lärm Maschinenlärm
  • Umgang mit Chemikalien im Labor bei der Anwendung thermochemischer Verfahren
  • Umgang mit Strahlung Untersuchungen mit Röntgengeräten durchführen
  • Arbeit unter Geruchseinfluss z.B. chemische Gerüche
  • Arbeit bei künstlicher Beleuchtung
  • Schichtarbeit
  • Beachtung vielfältiger Vorschriften und gesetzlicher Vorgaben z.B. Prüfvorgaben, Normtabellen und Gütevorschriften
  • Präzisions-, Feinarbeit z.B. mikroskopische Untersuchungen durchführen
  • Verantwortung für Sachwerte Bauteile, z.B. für Flugzeuge, Automobile oder Maschinen,auf große Belastbarkeit und Sicherheit prüfen

Als Werkstoffprüfer können Sie eine Karriere in folgenden Branchen anstreben:

  • Materialprüfämter
  • Materialforschungseinrichtungen
  • Werkstoffprüfanstalten
  • Baustoffmaschinen
  • Dampfkesseln
  • Zentralheizungskessel
  • Anhängern
  • Kraftwagenmotoren
  • Antriebselementen
  • Metalltanks
  • Zentralheizungen
  • Nutzkraftwagenmotoren
  • Metallbearbeitung
  • Härtereien
  • Raumfahrzeugbaus
  • Kraftfahrzeuge
  • Raumfahrzeugbau
  • Raumfahrzeuge
  • Werkzeugbau
  • Metallbau
  • Agrarwissenschaften
  • Medizin
  • Schiffbau
  • Yachtbau
  • Boote
  • Forschung
  • Leichtmetallbau
  • Untersuchung

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 520 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft