Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Werkstoffprüfer Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Werkstoffprüfer?

    Ihr Gehalt im Bereich Wärmebehandlungstechnik liegt nach der Ausbildung zwischen 2.820 € und 3.100 € pro Monat.

  • In welchen Branchen arbeitet man als Werkstoffprüfer?

    Im Bereich Werkstoffprüfer/in finden Sie in diesen weiteren Branchen und Unternehmen Stellenangebote: Materialprüfämter, Materialforschungseinrichtungen, Werkstoffprüfanstalten, Baustoffmaschinen, Dampfkesseln, Zentralheizungskessel, Anhängern, Kraftwagenmotoren, Antriebselementen, Metalltanks, Zentralheizungen, Nutzkraftwagenmotoren, Metallbearbeitung, Härtereien, Raumfahrzeugbaus, Kraftfahrzeuge, Raumfahrzeugbau, Raumfahrzeuge, Werkzeugbau, Metallbau, Agrarwissenschaften, Medizin, Schiffbau, Yachtbau, Boote, Forschung, Leichtmetallbau, Untersuchung

  • Welche Tätigkeiten führt ein Werkstoffprüfer aus?

    Als ausgebildeter Werkstoffprüfer/in gehören u.a. die folgenden Tätigkeiten zu Ihren Aufgaben: Prozessdaten während der Wärmebehandlung beobachten, erfassen und anschließend evaluieren, Abkühlprozesse steuern, Werkstücke ggf. nachbehandeln. Darüber hinaus werden Sie in Ihrem Aufgabenbereich Wärmebehandlungsprozesse steuern und beaufsichtigen, zum Beispiel bezüglich Temperaturverlauf, Temperaturverteilung und Ofenatmosphäre, Abkühlverfahren gemäß den gewünschten Stoffeigenschaften selektieren.

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Werkstoffprüfer hat 14 aktuelle Jobs und Stellenangebote gefunden:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos

Werkstoffprüfer (m/w/d) - Zerstörungsfreie Prüfungen ZfP / NDT

Werkstoffprüfer (m/w/d) - Zerstörungsfreie Prüfungen ZfP / NDT gesucht von BK Werkstofftechnik Prüfstelle für Werkstoffe GmbH in Bremen.
NDT Ihre Aufgaben Planung, Organisation und eigenständige Durchführung von zerstörungsfreien Prüfungen (UT, MT, PT, VT) im Labor und beim Kunden Einsatz in spannenden…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

Werkstoffprüfer der Fachrichtung Metalltechnik (m/w/d)

Werkstoffprüfer der Fachrichtung Metalltechnik (m/w/d) gesucht von von Schaewen GmbH in Wetter (Ruhr).
Ihr Profil ab. Wir bieten eine vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe in einem expandierenden Arbeitsumfeld. Haben wir Ihr Interesse geweckt Dann senden Sie…
weiterlesen   -   merken Vor 13 Tagen veröffentlicht

Werkstoffprüfer, Verfahrensmechaniker, Werkzeugmechaniker, Zerspanungsmechaniker o. ä. als Qualitätsprüfer Wareneingang / Lieferantenbeauftragter (m/w/d)

Werkstoffprüfer, Verfahrensmechaniker, Werkzeugmechaniker, Zerspanungsmechaniker o. ä. als Qualitätsprüfer Wareneingang / Lieferantenbeauftragter (m/w/d) gesucht von JOST-Werke Deutschland GmbH in Wolframs-Eschenbach.
SAP-Kenntnisse Erfahrung und Kenntnisse in der Auditierung von Lieferanten ( VDA 6.3) sehr gute Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft…
weiterlesen   -   merken Vor 22 Tagen veröffentlicht

Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker, Teilezurichter, Festigkeitsprüfer, Werkstoffprüfer (m/w/d) als Technischen Mitarbeiter in der Festigkeitsprüfung / QS (m/w/d)

Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker, Teilezurichter, Festigkeitsprüfer, Werkstoffprüfer (m/w/d) als Technischen Mitarbeiter in der Festigkeitsprüfung / QS (m/w/d) gesucht von MLK GmbH in Obersulm.
Ihre Aufgaben bei uns: Ausschneiden, ausknöpfen und austrennen sowie entgraten von Prüflingen aus Baugruppen nach Kundenvorgaben Zusatzaufgaben im technischen…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Werkstoffprüfer (m/w/d)

Werkstoffprüfer (m/w/d) gesucht von H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG in Nürnberg.
Gute EDV-Kenntnisse Es erwarten Sie: Eine betriebsinterne Einweisung und Schulung Ein angenehmes Betriebsklima Gute Zukunftsaussichten Leistungsorientierte Bezahlung…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Qualitätsmanager / Qualitätssicherung (m/w/d) in Teilzeit

Qualitätsmanager / Qualitätssicherung (m/w/d) in Teilzeit gesucht von MK Metallfolien GmbH in Hagen.
Profil: Abgeschlossene Ausbildung als Werkstoffprüfer oder vergleichbar. Erfahrung in der Stahlverarbeitung. Erfahrung im Umgang mit Core-Tools des Qualitätsmanagements.…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

Einrichter Härterei (m/w/d)

Einrichter Härterei (m/w/d) gesucht von KNIPEX-Werk C. Gustav Putsch KG in Wuppertal.
Ausbildung als Industriemechaniker, Werkstoffprüfer (m/w/d) oder vergleichbar, idealerweise in der Wärmebehandlung Grundkenntnisse aus dem Bereich Härterei bezüglich…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Physikalisch-technischer Assistent, Physiklaborant, Baustoffprüfer, Werkstoffprüfer und Quereinsteiger (m/w/d)

Physikalisch-technischer Assistent, Physiklaborant, Baustoffprüfer, Werkstoffprüfer und Quereinsteiger (m/w/d) gesucht von Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V. München - FIW in Gräfelfing.
Erfahrungen in der Produktprüfung oder Qualitätssicherung (QS) Selbständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit Strukturierte Vorgehensweise und Zuverlässigkeit…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

Brandprüfer, Physikalisch-technischer Assistent, Baustoffprüfer, Werkstoffprüfer und Quereinsteiger im Brandlabor (m/w/d)

Brandprüfer, Physikalisch-technischer Assistent, Baustoffprüfer, Werkstoffprüfer und Quereinsteiger im Brandlabor (m/w/d) gesucht von Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V. München - FIW in Gräfelfing.
Englischkenntnisse Ein gutes Arbeitsklima, kollegiales Führungsteam und kurze Entscheidungswege Betriebliche Altersvorsorge und Zusatzleistungen Flexible Arbeitszeit,…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

1 2 nächste

Aufgaben Werkstoffprüfer/in

Werkstoffprüfer/innen der Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik bedienen Öfen und weitere Wärmebehandlungsanlagen zur Untersuchung der Eigenschaften metallischer Werkstücke. Ggf. setzen sie Chemikalien zu. Wartungsarbeiten führen sie mit Handwerkzeugen durch. Bei manchen Arbeiten tragen sie Schutzkleidung, nämlich Kittel sowie Schutzbrillen, evtl. auch,ggf. auch feuerfeste Kleidung. Sie arbeiten in Prüflabors, Werkhallen und Büroräumen sowie gehen mit Chemikalien und mit Röntgengeräten um. Chemische Dämpfe sowie Gerüche, Hitze und Dämpfe an den Ofenanlagen wie auch Maschinenlärm gehören zum Alltag. Schichtarbeit ist üblich.

Werkstoffprüfer/innen müssen genau beobachten können, verantwortungsbewusst sowie exakt arbeiten. Denn die zu prüfenden Werkstücke, etwa Fahrzeugbauteile, müssen hohen Belastungen standhalten können. Dazu berücksichtigen sie zum Beispiel Prüfvorgaben, Normtabellen und Gütevorschriften. Für das Einrichten sowie Instandhalten von Materialprüfungsgeräten und Wärmebehandlungsanlagen benötigen sie handwerkliche Fähigkeiten sowie technisches Verständnis, für mikroskopische Untersuchungen Geschicklichkeit und ein gutes Auge.

Ihre Tätigkeiten als Werkstoffprüfer/in

  • Arbeit mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen z.B. Kammer- oder Vakuumöfen, um die Eigenschaften und Zusammensetzung von Werkstücken zu prüfen
  • Handarbeit z.B. Beschicken von Wärmebehandlungsanlagen mit Werkstücken
  • Tragen von Schutzkleidung, -ausrüstung je nach Arbeitsgang beispielsweise Handschuhe, Sicherheitsschuhe und ggf. feuerfeste Kleidung
  • Arbeit in Werkstätten, Werk-/Produktionshallen Wärmebehandlungsprozesse steuern und überwachen
  • Arbeit im Labor z.B. Materialuntersuchungen durchführen
  • Arbeit in Büroräumen z.B. Arbeitsabläufe, Prüfverfahren und -ergebnisse dokumentieren und auswerten
  • Arbeit bei Kälte, Hitze, Nässe, Feuchtigkeit, Zugluft hohe Behandlungstemperaturen in den Öfen
  • Arbeit bei Rauch, Staub, Gasen, Dämpfen z.B. chemische Dämpfe
  • Arbeit unter Lärm Maschinenlärm
  • Umgang mit Chemikalien im Labor bei der Anwendung thermochemischer Verfahren
  • Umgang mit Strahlung Untersuchungen mit Röntgengeräten durchführen
  • Arbeit unter Geruchseinfluss z.B. chemische Gerüche
  • Arbeit bei künstlicher Beleuchtung
  • Schichtarbeit
  • Beachtung vielfältiger Vorschriften und gesetzlicher Vorgaben z.B. Prüfvorgaben, Normtabellen und Gütevorschriften
  • Präzisions-, Feinarbeit z.B. mikroskopische Untersuchungen durchführen
  • Verantwortung für Sachwerte Bauteile, z.B. für Flugzeuge, Automobile oder Maschinen,auf große Belastbarkeit und Sicherheit prüfen

Als Werkstoffprüfer können Sie eine Karriere in folgenden Branchen anstreben:

  • Materialprüfämter
  • Materialforschungseinrichtungen
  • Werkstoffprüfanstalten
  • Baustoffmaschinen
  • Dampfkesseln
  • Zentralheizungskessel
  • Anhängern
  • Kraftwagenmotoren
  • Antriebselementen
  • Metalltanks
  • Zentralheizungen
  • Nutzkraftwagenmotoren
  • Metallbearbeitung
  • Härtereien
  • Raumfahrzeugbaus
  • Kraftfahrzeuge
  • Raumfahrzeugbau
  • Raumfahrzeuge
  • Werkzeugbau
  • Metallbau
  • Agrarwissenschaften
  • Medizin
  • Schiffbau
  • Yachtbau
  • Boote
  • Forschung
  • Leichtmetallbau
  • Untersuchung

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 450 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft