Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Technischer Systemplaner Stahl Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Technischer Systemplaner Stahl?

    Ihr Gehalt als Metallbautechniker Stahlbau (m/w) liegt nach der Ausbildung zwischen 2.820 € und 3.100 € pro Monat.

  • In welchen Branchen arbeitet man als Technischer Systemplaner Stahl?

    Im Bereich Technische/r Systemplaner/in - Stahl- und Metallbautechnik finden Sie in diesen weiteren Branchen und Unternehmen Stellenangebote: Architekturbüros, Fassadenbau, Fördermitteln, Anhängern, Kraftwagenmotoren, Stahlbetonb, Schornst, Planungsbüros, Ingenieurbüros, Ingenieurdesign, Werkzeugbau, Metallbearbeitung, Metallbau, Leichtmetallbau, Metallbaubetrieben

  • Welche Tätigkeiten führt ein Technischer Systemplaner Stahl aus?

    Als ausgebildeter Technische/r Systemplaner/in - Stahl- und Metallbautechnik gehören u.a. die folgenden Tätigkeiten zu Ihren Aufgaben: bauphysikalische Anforderungen und Materialeigenschaften bei den Konstruktionen mit einbeziehen, Anschlüsse von angrenzenden Bauteilen ausarbeiten und darstellen. Darüber hinaus werden Sie in Ihrem Aufgabenbereich Bauteile und Bestandteile mithilfe von Katalogen, Handbüchern und Berechnungen selektieren, Fertigungs- und Fügeverfahren wie auch Montagetechniken im Besonderen bei der Herstellung und Montage von Stahl- und Metallkonstruktionen einschätzen.

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Technischer Systemplaner Stahl hat 1 aktuelle Jobs und Stellenangebote gefunden:

Aufgaben Technische/r Systemplaner/in - Stahl- und Metallbautechnik

Technische Systemplaner/innen der Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik erarbeiten technische Zeichnungen vorwiegend im Büro am Computer mithilfe von CAD-Programmen, seltener auch am Reißbrett. Sie arbeiten eigenständig, bei großen Projekten auch im Team mit Konstrukteuren sowie Konstrukteurinnen, Ingenieuren und Ingenieurinnen oder Fachkräften aus der Fertigung.

Beim Erstellen technischer Zeichnungen sowie Pläne benötigen sie zeichnerisches Talent, räumliches Vorstellungsvermögen und technisches Verständnis. Sie arbeiten äußerst präzise sowie sorgfältig und berücksichtigen vielfältige Vorschriften wie Norm- sowie Tabellenbücher, da sich selbst kleine Abweichungen von der Norm auf die Sicherheit oder Statik eines Objektes auswirken können. Rechnerische Fähigkeiten sind nämlich bei der Berechnung von Schweißkonstruktionen gefragt.

Ihre Tätigkeiten als Technische/r Systemplaner/in - Stahl- und Metallbautechnik

  • Bildschirmarbeit z.B. Zeichnungen mithilfe von CAD-Programmen anfertigen
  • Arbeit in Büroräumen
  • Beachtung vielfältiger Vorschriften und gesetzlicher Vorgaben z.B. Regelwerke, Norm- und Tabellenbücher
  • Arbeit im Sitzen

Als Technischer Systemplaner Stahl können Sie eine Karriere in folgenden Branchen anstreben:

  • Architekturbüros
  • Fassadenbau
  • Fördermitteln
  • Anhängern
  • Kraftwagenmotoren
  • Stahlbetonb
  • Schornst
  • Planungsbüros
  • Ingenieurbüros
  • Ingenieurdesign
  • Werkzeugbau
  • Metallbearbeitung
  • Metallbau
  • Leichtmetallbau
  • Metallbaubetrieben

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 450 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft