Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Energie-/Klimaschutzmanager (w/m/d) - Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main | Jobs Stellenangebote in Frankfurt am Main

Wir suchen

Energie-/Klimaschutzmanager (w/m/d)

Stellenbeschreibung

Die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK) ist Hessens Hochschule für Musik, Theater, Tanz und deren Vermittlung. Sie versteht sich als Lehr- und Forschungseinrichtung im Bereich der performativen Künste.
 
In der Abteilung Bau und Gebäudemanagement ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
 
Energie-/Klimaschutzmanager (w/m/d) 
(Vollzeit, EG bis zu 11 TV-H) 
 
zu besetzen.
 
Im Rahmen des Förderprogramms „CO2- neutrale Landesverwaltung Hessen“ baut die HfMDK ihr Energie- und Klimaschutzmanagement weiter aus. Dafür sind vielfältige Energie- und Klimaschutzmaßnahmen für die spezifischen Gegebenheiten einer Hochschule für Musik-, Tanz und Theater zu implementieren. 
 
Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Durchführung des Projektes ‚Energieeffizienzkonzepte‘
  • Energiekostenmanagement / Organisation und Implementierung energieeinsparender Maßnahmen für die HfMDK - auch unter Einbeziehung aller Hochschulangehörigen
  • Erfassung und Analyse der für den Klimaschutz relevanten Daten sowie Entwicklung, Initiierung und Betreuung klimaschutzrelevanter Prozesse in der HfMDK
  • Sensibilisierung der Hochschulangehörigen für Energieeffizienz und Klimaschutz
  • Akquise von Fördermitteln für zusätzliche Maßnahmen
 
Die Hochschule setzt Folgendes voraus:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) im Bereich Energiemanagement und Klimaschutz oder eine vergleichbare Ausbildung und Qualifikation
  • Praktische Erfahrungen in den Bereichen Energiemanagement und Klimaschutz 
  • Gute IT-Kenntnisse, insbesondere im Bereich der Datenanalyse und Statistik 
  • Eigeninitiative, Kreativität und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten, gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit 
  • Erfahrung und sicherer Umgang mit Präsentations- und Moderationstechniken.
 
Für diese Stelle bieten wir:
  • Ein sehr interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem engagierten Team in der anregenden Atmosphäre einer Hochschule für Musik und Darstellende Kunst
  • Eine bis zum 31.12.2020 befristete Projektstelle mit Vergütung bis zur Entgeltgruppe E11 (TV-H) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden
  • Das LandesTicket Hessen 2019.
 
Die HfMDK versteht sich als familienfreundliche Hochschule. Flexible Arbeitszeiten und Teilzeitbeschäftigung sind daher grundsätzlich möglich. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Hochschule fördert Frauen und fordert sie deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf.
 
Auskunft erteilt:  
Frau Monica Vogel, Abteilungsleiterin Bau und Gebäudemanagement, Telefon: 069-154007-519  E-Mail: monica.vogel@hfmdk-frankfurt.de 
Weitere Informationen zur HfMDK finden Sie unter: www.hfmdk-frankfurt.de.
 
Bewerbungen mit ausgefülltem Personalbogen (bitte hier herunterladen) und den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Abschlusszeugnisse, etc.) werden bis zum 28.08.2019 (Posteingang) erbeten an die Personalabteilung der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main, Eschersheimer Landstraße 29-39, 60322 Frankfurt am Main oder per E-Mail an bewerbung@hfmdk-frankfurt.de, Kennwort: Energie-/Klimaschutzmanager/in.
Bitte reichen Sie die Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden.
 
Datenschutzhinweis: 

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personen-bezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber der Personalabteilung schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.
 
 
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

Stellentitel:

Energie-/Klimaschutzmanager (w/m/d)

Firmenname:

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

Arbeitsort:

60322 Frankfurt am Main

Beginn der Tätigkeit:

01.10.2019

Vertragsart:

Befristeter Vertrag

Position/Funktion:

Angestellte/r

Arbeitszeit:

Vollzeit

Erfahrung:

mit Berufserfahrung

Ansprechpartner:

Monica Vogel

E-Mail:

bewerbung@hfmdk-frankfurt.de

Telefonnummer:

069-154007-519

Gewünschte Bewerbungsarten:

per E-Mail, per Post