Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Klimaschutzmanager*in (m/w/d) - Samtgemeinde Bersenbrück | Jobs Stellenangebote in Bersenbrück

Wir suchen

Klimaschutzmanager*in (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Die Samtgemeinde Bersenbrück, Landkreis Osnabrück, ca. 29.534 Einwohner*innen, sieben Mitgliedsgemeinden, möchte ihre Aktivitäten im Bereich Klimaschutz verstärken und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Klimaschutzmanager*in (m/w/d)

in Vollzeit mit Teilzeiteignung, befristet für 2 Jahre (die Einstellung erfolgt vorbehaltlich einer Förderung durch das Bundesumweltministerium).


Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Klimaschutzkonzeptes durch die Entwicklung und Erarbeitung konkreter Maßnahmen
  • Umsetzung von Maßnahmen zur Förderung von Energieeinsparungen, Energieeffizienz und erneuerbaren Energien und Elektromobilität in der Verwaltung, Bevölkerung und Wirtschaft in Zusammenarbeit mit unserem Gemeindewerk
  • fachliche Beratung der Öffentlichkeit
  • Übergreifende Zusammenarbeit im Klimaschutz
  • Durchführung von Vernetzungsaktivitäten wichtiger Akteure und externer Fachleute
  • Auswertung und Ausschöpfung von Fördermöglichkeiten
  • Öffentlichkeitsarbeit zu allen Themen im Bereich Klimaschutz
  • Aufbau eines Controllingsystems zur Überwachung der Energie und CO²
  • Mitwirkung beim Ausbau organisatorischer Strukturen des Energiemanagements


Wir erwarten:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium
    • alsDiplom-Ingenieur*in bzw. als Bachelor mit dem Schwerpunkt Energie, Klimaschutz und Umwelt oder
    • als Architekt*in mit dem Schwerpunkt Energie, Klimaschutz und Umwelt
    • als Bauingenieur*in mit dem Schwerpunkt Energie, Klimaschutz und Umwelt
    • oder in sonstigen Studiengängen mit dem Schwerpunkt Energie und Umwelt
  • Vernetzung, Unterstützung und Beratung privater, gewerblicher und kommunaler Akteure
  • Sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und besondere Sensibilität im Umgang mit der Öffentlichkeit und Bereitschaft zur Wahrnehmung von gelegentlichen Abendterminen
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • Eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B


Das bieten wir Ihnen:

  • Eingruppierung je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 10 TVöD sowie entsprechende Sozialleistungen
  • Teilzeit – oder Vollzeitbeschäftigung (39 Std. wöchentlich), befristet für zwei Jahre mit Option auf Verlängerung
  • eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Unterstützung durch ein engagiertes Team
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • einen Arbeitsplatz in einem angenehmen Arbeitsklima
  • und die sonstiges Rahmenbedingungen im öffentlichen Dienst (siehe auf unserer Homepage)


Die Samtgemeinde Bersenbrück setzt sich für die Chancengleichheit von Frauen und Männern ein und strebt in den Bereichen, in denen Frauen und Männer unterrepräsentiert sind, einen Ausgleich an.

Qualifizierte Frauen werden daher ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Die Samtgemeinde Bersenbrück fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in vielfacher Weise.


Sind Sie interessiert?

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Diese sollten Sie bis zum 15.09.2019 an die Samtgemeinde Bersenbrück, Personalangelegenheiten, Lindenstr. 2, 49593 Bersenbrück, richten.

Vorzugsweise können Sie sich auch online über das Stellenportal der Samtgemeinde Bersenbrück unter www.bersenbrueck.de bewerben.

Für Fragen und weitergehende Informationen steht Ihnen der Leiter des Fachdienstes Bauen, Planen und Umwelt, Herr Heidemann, unter der Telefonnummer 05439/962240 oder E-Mail heidemann@bersenbrueck.de zur Verfügung.

Samtgemeinde Bersenbrück

Stellentitel:

Klimaschutzmanager*in (m/w/d)

Firmenname:

Samtgemeinde Bersenbrück

Arbeitsort:

49593 Bersenbrück

Beginn der Tätigkeit:

umgehend

Vertragsart:

Befristeter Vertrag

Position/Funktion:

Angestellte/r

Arbeitszeit:

Vollzeit

Erfahrung:

ohne Berufserfahrung

Ansprechpartner:

Reinhold Heidemann

E-Mail:

heidemann@bersenbrueck.de

Online bewerben unter:

https://www.bersenbrueck.de/staticsite/staticsite.php?menuid=3220&topmenu=4

Telefonnummer:

05439962240

Gewünschte Bewerbungsarten:

per E-Mail, Online-Bewerbung